Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Samstag, 22. September 2018
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Veranstaltungen

Finalisten fĂĽr FĂĽrstenberg LOKAL DERBY stehen fest
Zweierpasch / Foto: FĂĽrstenberg
 
Finalisten fĂĽr FĂĽrstenberg LOKAL DERBY stehen fest
4 Bands aus Region treten im Finale am 13. Juni gegeneinander an
Publikum kann fĂĽr Favoriten vor Ort voten
Sieger erhält 3.000 Euro plus Live-Auftritt auf dem ZMF

Von über 90 Bewerbungen haben es 20 Bands in den Vorentscheid des Musikwettbewerbs „Fürstenberg LOKAL DERBY“ geschafft. 4 Mal hieß es in Gastronomien in Lahr, Freiburg, Tuttlingen und Karlsruhe: Bierkultur trifft Musikkultur. Die 4 besten Bands haben sich bei den Vorentscheiden mit Qualität, Kreativität und einer guten Portion Entertainment durchgesetzt. Das Publikum war begeistert und hat die Bands mit Applaus und ihrer Voting-Stimme unterstützt. Am 13. Juni um 19 Uhr treffen die Finalisten beim großen Finale des Fürstenberg LOKAL DERBY im Brauereihof der Fürstenberg Brauerei (Postplatz 1-4, 78166 Donaueschingen) aufeinander. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Neben einer Profi-Jury trägt auch das Publikumsvoting zur Entscheidung bei, wer den Contest gewinnt. Nur zu Beginn der Veranstaltung (zwischen 18-19 Uhr) erhält jeder Besucher einen speziellen Kronkorken, mit dem er für seinen Favoriten am Ende abstimmen kann. Obendrein gibt es in dieser Zeit ein Freibier pro Gast! Also, rechtzeitig vor Ort sein lohnt sich!

Folgende Bands spielen um den Hauptpreis von 3.000 Euro inklusive Live-Auftritt auf dem Zelt-Musik-Festival in Freiburg:

Michael Oertel & Friends (Pop | Freiburg)
Blackslash (Oldschool Heavy Metal | Donaueschingen)
Back and Fill (Punkrock | Uhldingen)
Zweierpasch (Hip Hop | Freiburg)

Show-Highlight „Otto Normal“
Als Special Guest treten im Anschluss an den Contest die Gewinner des LOKAL DERBY 2014 an: die Freiburger Senkrechtstarter „Otto Normal“.
Mit einer 90-minĂĽtigen Show werden sie dem Publikum so richtig einheizen und zeigen, warum sie zur Zeit deutschlandweit und auch im TV gefragt sind.

Aftershow-Party
Wer im Anschluss an das Finale weiterfeiern möchte, ist im DELTA TAU CHI und im OKAY genau richtig. Mit einem kostenlosen Shuttle Service gelangen die Besucher bequem dorthin.

Ăśber das FĂĽrstenberg LOKAL DERBY
Nach der erfolgreichen Premiere 2014 startet in diesem Jahr die 2. Auflage des Musikwettbewerbs „Fürstenberg LOKAL DERBY“. Das Motto: Bierkultur trifft Musikkultur! Von über 90 Bewerbungen wurden 20 Musik-Acts ausgewählt. Je 5 Bands tragen das LOKAL DERBY auf vier Gastro-Bühnen live aus. Die Gewinner-Acts aus den Vorentscheiden treten im Finale am 13. Juni gegeneinander an. Der Sieger wird mittels Jury und Publikumsvoting bestimmt, d.h. das Publikum zählt wie eine zusätzliche Jury-Stimme. Es lohnt sich also für die Bands, ihre Fans zu aktivieren, damit diese sie vor Ort per Applaus und Voting unterstützen.

Der Sieger räumt ab – aber gewinnt nicht allein alles:
Platz 1: 3.000 Euro + Auftritt auf dem Zelt-Musik-Festival Freiburg 2015 im FĂĽrstenberg-Zelt
Platz 2: 2.000 Euro
Platz 3: 1.000 Euro
Platz 4: Instrumente von HOHNER im Wert von 500 Euro


Nähere Infos zu den Bands

Michael Oertel & Friends (Pop | Freiburg)
Wer seid ihr? Michael Oertel & Friends - Pop mit einem Schuss Blues und Singer/Songwriter anleihen.
Euer Motto: Groove & Spirit
Was treibt euch an? Gute Musik....

Blackslash (Oldschool Heavy Metal | Donaueschingen)
Wer seid ihr? Blackslash est. 2007
Euer Motto: Oldschool Heavy Metal
Was treibt euch an? New Wave Of British Heavy Metal & US Heavy Rock

Back and Fill (Punkrock | Uhldingen)
Wer seid ihr? BACK AND FILL kommen vom Bodensee (UHLDINGEN) und haben sich laute Gitarrenmusik auf die Fahne geschrieben. Joe, Felix, Phil und Fabi kennen sich seit Jahren aus verschiedenen Musikprojekten (3 Alias Te/Raw Ravage/Arrivals) und fanden nicht zuletzt über die Musik immer wieder zusammen. BACK AND FILL gründeten sie im März 2013, das Debutvideo zu “History Tomorrow” folgte bereits im Juni des Jahres. Mit der Veröffentlichung der “Big Cock” EP im September 2013 wurde die Grundlage für die anschließenden Live-Shows geschaffen. Langweiler sollten zuhause bleiben, Fans von authentischer und energiegeladener Musik umso mehr die Ohren spitzen!
Euer Motto: Punkrock ist erst tot, wenn wir damit fertig sind!
Was treibt euch an? Befreundete Bands und das Leben mit all seinen Facetten

Zweierpasch (Hip Hop | Freiburg)
Wer seid ihr? Zweierpasch ist ein deutsch-französisches HipHop-Duo aus Freiburg/Straßburg. Die Zwillingsbrüder Till und Felix Neumann liefern poetisch-politische Botschaften auf melodiösen Beats. In ihren Songs mischen sie Stile (HipHop, Jazz, Funk) und Sprachen: Deutsch und Französisch. Ihr sozial-politisches Engagement hat die zwei Rapper bis nach Westafrika gebracht, wo sie für die deutsche Botschaft mit jungen Mauretaniern gerappt haben. Auch Udo Lindenberg und Joachim Gauck haben Zweierpasch schon eingeladen. Begleitet wird das zweisprachige Rapduo von der fünfköpfigen Liveband Les Mythes. Die zwei Rapper gehen mit Musik über Grenzen - geografisch, sprachlich, musikalisch.
Euer Motto: Mit Musik ĂĽber Grenzen
Was treibt euch an? Conscious-Rap aus Deutschland, Frankreich und den Staaten. Soul, Funk, Jazz...
Mehr
 

FĂĽrstenberg LOKAL DERBY - 4. Vorentscheid im Clef in Karlsruhe
Back and Fill / Foto: FĂĽrstenberg
 
FĂĽrstenberg LOKAL DERBY - 4. Vorentscheid im Clef in Karlsruhe
Morgen, Freitag 29.05., findet der vierte und letzte Vorentscheid des FĂĽrstenberg LOKAL DERBY im Clef in Karlsruhe (Kaiserpassage 1) statt.
Einlass ist um 19 Uhr, Spielbeginn um 20 Uhr – der Eintritt ist frei!

Das Publikum bestimmt gemeinsam mit der Jury, wer in das große Finale am 13.06. einzieht. Dazu erhält jeder Zuschauer zu Beginn der Veranstaltung einen speziellen Kronkorken, mit dem er am Ende des Contests für seine Lieblingsband voten kann.

Folgende Bands treten am 29.05. gegeneinander an:
A Damn Eve (Pop-Rock / Mannheim)
Zweierpasch (Hip Hop / Freiburg)
Grob (Rock / Mannheim)
Fynn Faible (Hip Hop / Pforzheim)
Mats Heilig (Deutschpop / Ettlingen)
Einlass: 19.00 Uhr / Beginn: 20.00 Uhr / Eintritt frei!!!

Finale:
13.06. Brauereifest, FĂĽrstenberg Brauerei, Postplatz 1-4, 78166 Donaueschingen
Einlass: 18.00 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr / Eintritt frei!!!

3 von 4 Finalisten stehen bereits fest: Michael Oertel & Friends (Freiburg), Blackslash (Donaueschingen) und Back and Fill (Uhldingen).

Ăśber das FĂĽrstenberg LOKAL DERBY
Nach der erfolgreichen Premiere 2014 startet jetzt die 2. Auflage des Musikwettbewerbs „Fürstenberg LOKAL DERBY“. Das Motto: Bierkultur trifft Musikkultur!
Von über 90 Bewerbungen wurden 20 Musik-Acts ausgewählt. Je 5 Bands tragen das LOKAL DERBY auf vier Gastro-Bühnen live aus.
Die Gewinner-Acts aus den Vorentscheiden treten im Finale am 13. Juni gegeneinander an. Der Sieger wird mittels Jury und Publikumsvoting bestimmt, d.h. das Publikum zählt wie eine zusätzliche Jury-Stimme. Es lohnt sich also für die Bands, ihre Fans zu aktivieren, damit diese sie vor Ort per Applaus und Voting unterstützen.
Dem Sieger winken 3.000 Euro und ein Auftritt auf dem Zelt-Musik-Festival Freiburg!
Es kann losgehen – an die Instrumente, auf die Bühnen!
Alle Infos & Termine gibt es unter www.lokalderby.fuerstenberg.de.
Mehr
 

Public Viewing Party zum Eurovision Song Contest
Hotel Colosseo Bar / Foto: Europapark
 
Public Viewing Party zum Eurovision Song Contest
Europa-Park überträgt live aus Österreich

Wenn es am 23. Mai in der Wiener Stadthalle um die Gunst Europas geht und es heißt: „12 points go to…!“, dann ist wieder große Eurovision Song Contest Zeit. Zum ersten Mal überträgt der Europa-Park dieses musikalische Großereignis live auf Videoleinwand und lädt alle Musikbegeisterten zur Public Viewing Party ein. Ab 20 Uhr beginnt das gemeinsame ESC-Schauen in der Bar Colosseo – der Eintritt ist frei. Neben europäischen Chansons sorgen Tipp-, Quiz- und Musikrate-Spiele für beste Unterhaltung. „12 points“ also für diejenigen, die sich diesen Spaß nicht entgehen lassen.

Mit „Ein bisschen Frieden“ hat Nicole 1982 zum ersten Mal den Eurovision Song Contest Titel nach Deutschland geholt. 28 Jahre später tat es ihr Lena mit „Satellite“ gleich. Und wie schlägt sich in diesem Jahr Ann-Sophie mit „Black Smoke“? Zur 60. Auflage des ESC zeigt der Europa-Park in seiner 40. Geburtstagssaison die Entscheidung von Anfang bis Ende live – und zwar beim großen Public Viewing in der Bar Colosseo.
Im fünften Stock des gleichnamigen Hotels dreht sich ab 20 Uhr alles rund um den internationalen Liederwettbewerb. Dabei haben die Gäste die Möglichkeit während der Übertragung bei einem Tippspiel mitzumachen. Im Anschluss an die Performance aller 40 Interpreten können die TOP-3 Favoriten benannt werden. Wer am Ende richtig liegt, darf sich als Gewinn über einen Wellness-Gutschein für die Europa-Park Spa-Bereiche freuen.
Während im Anschluss die europaweite Auswertung und Punkteverteilung im Hintergrund weiterläuft, geht für die Musikbegeisterten das bunte Show-programm mit DJ und Radiomoderator Nick Rivers weiter. Dazu gehören Fragen rund um die Historie des Liederwettbewerbs und das Erraten von Eurovision Song Contest Hits – tolle Preise sind auch hier garantiert.
Höhepunkt ist schließlich das Verkünden des Ergebnisses und die Frage: Wer gewinnt die ESC-Krone, holt somit den Wettbewerb in sein Land und tritt damit in die Fußstapfen der Vorjahressiegerin Conchita Wurst? Welche Nation auch immer siegreich sein wird, im Anschluss an die Performance des Siegertitels geht die Party in der Bar Colosseo mit bunten Medleys und Interpretationen aus 60 Jahren Eurovision Song Contest und vielen anderen Hits weiter.

Der Europa-Park ist in der Sommersaison 2015 noch bis zum 8. November täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet (längere Öffnungszeiten in der Hauptsaison). Infoline: 07822/ 77 66 88.
Mehr
 

African Food Festival im Europa-Park
African Food Festival im Europa-Park
 
African Food Festival im Europa-Park
Exotische Spezialitäten aus der Ferne

Eine Reise quer durch Afrika: Beim African Food Festival im Europa-Park werden die Besucher vom 23. Mai bis zum 14. Juni 2015 täglich ab 18 Uhr kulinarisch verwöhnt. Erstmals liegt in diesem Jahr der Fokus nicht ausschließlich auf südafrikanischen Speisen und Getränken, sondern auf einem Angebot, das den gesamten afrikanischen Kontinent repräsentiert. Ausgewählte afrikanische Rot- und Weißweine runden das vielfältige Geschmackserlebnis ab.

Das Colonial House im Abenteuerland des Europa-Park verwandelt sich ab dem 23. Mai jeden Abend in ein afrikanisches Spezialitäten-Restaurant und entführt die Gäste auf eine Geschmacks-Safari der besonderen Art. Die Küche des Schwarzen Kontinents ist für ihre Vielfalt bekannt, an Gewürzen und Kräutern wird nicht gespart. Vereint werden die Aromen aus zahlreichen Kulturen. Auch Fleischgerichte aller Art sind ein wichtiger Bestandteil der afrikanischen Esskultur. Erneut konnte der Europa-Park die südafrikanische Spitzenköchin Anita Roux für die Veranstaltung gewinnen. Sie sorgt gemeinsam mit Maggie Sekepane für exotische Düfte in Deutschlands größtem Freizeitpark.
Im authentisch dekorierten Colonial House schmecken die Spezialitäten bei einem abwechslungsreichen Showprogramm gleich noch besser.

Vom 23. Mai bis 14. Juni können Tische für die Zeit ab 18 Uhr reserviert werden. Das African Food Festival ist für Kinder von 0 bis 5 Jahre gratis, Kinder zwischen 6 und 14 Jahren zahlen 15 Euro, Erwachsene 34 Euro. Alle Gäste erhalten ein Begrüßungsgetränk. Zusätzlich gibt es tischweise eine 2-stündige Getränke-Pauschale bestehend aus ausgewählten Weinen, Bier, Softdrinks und Kaffee buchbar (Erwachsene: 15,50 € | Kinder 6-15 Jahre: 8,00 € | Kinder bis 5 Jahre: Gratis). Der Einlass erfolgt über den Europa-Park Hoteleingang.

Tickets sind in den Hotels, im Europa-Park oder telefonisch unter der Telefonnummer +49 (0) 78 22/77 66 97 erhältlich.
Mehr
 

FĂĽrstenberg LOKAL DERBY - 2. Vorentscheid im Crash in Freiburg
Michael Oertel / Foto: FĂĽrstenberg
 
FĂĽrstenberg LOKAL DERBY - 2. Vorentscheid im Crash in Freiburg
Freitag 15.05., findet der 2. Vorentscheid des Fürstenberg LOKAL DERBY im Crash (Schnewlinstraße 7, 79098 Freiburg) statt: Einlass ist um 19 Uhr, Spielbeginn um 20 Uhr – der Eintritt ist frei!
Das Publikum bestimmt gemeinsam mit der Jury, wer in das groĂźe Finale einzieht.
Der erste Finalist steht bereits fest: Michael Oertel & Friends aus Freiburg haben den ersten Vorentscheid in Lahr gewonnen (siehe Foto).

Folgende Bands treten am 15.05. gegeneinander an:
In Haze (Rock / Karlsruhe)
Lia Reyna + Band (Indie Pop / Stuttgart)
The Heron Theme (Alternative Rock / Freiburg)
Blackslash (Oldschool Heavy Metal / Donaueschingen)
Shy Guy At The Show (Dark Wave Rock / Karlsruhe)

Weitere Termine:
22.05. Fürstenberg’s Irish Pub, In Wöhrden 3, 78532 Tuttlingen
29.05. Clef, Kaiserpassage 1, 76133 Karlsruhe
Einlass: 19.00 Uhr / Beginn: 20.00 Uhr

Finale:
13.06. Brauereifest, FĂĽrstenberg Brauerei, Postplatz 1-4, 78166 Donaueschingen
Einlass: 18.00 Uhr / Beginn: 19.00 Uhr
 
 

Freiburg: Rohvolution® zu Gast
Kindern muss es Spaß machen / Foto:Rohvolution®
 
Freiburg: Rohvolution® zu Gast
Rund 50 Aussteller auf der internationalen Rohkostmesse

Interessierte Fans von gesunder Ernährung dürfen sich auf das Wochenende am 16. und 17. Mai 2015 freuen, wenn zum vierten Mal die Rohvolution® in den Hallen der Messe Freiburg im Breisgau stattfindet. Knapp 50 Aussteller werden während der Internationalen Vitalkostmesse die Besucher in der südbadischen Metropole nicht nur aus der Region, sondern auch aus Österreich, der Schweiz und Frankreich mit attraktiven Angeboten rund um die Rohkost erfreuen und ihre Erfahrungen mit den Gästen austauschen.

Als die bisher interessantes internationale Rohkostmesse Rohvolution® in Freiburg bezeichnete Messeleiter und Veranstalter Volker Reinle-Carayon, die in der Messe Freiburg stattfindende Veranstaltung. Unter den Besuchern werden wieder viele Kinder und Jugendliche erwartet, denn gerade bei der jungen Generation zeigte sich, dass der Trend hin zum bewussteren Umgang mit hochwertigen Lebensmitteln wie die der Rohkostbranche, weiter stark zunimmt.

Die Besucher haben im Foyer der Messe Freiburg vieles Neues und Bewährtes rund um die Rohkostbranche in der „Schau der genussvollen und gesunden Ernährung“ zu entdecken. An den Ständen können die unterschiedlichsten Zubereitungen, Getränke und Lebensmittel „genascht und probiert“ werden.

Als Ergänzung zur Messe - die alljährlich in Berlin, Freiburg, Speyer und Mülheim stattfindet und als Leitmesse der Rohkostbranche in Europa angesehen wird - werden zirka 30 Vorträge angeboten. Namhafte Referentinnen und Referenten beschäftigen sich dabei mit unterschiedlichsten Themen rund um die vegane Rohkost und stellen die Vorteile dieser Art der natürlichen Ernährung vor. Dabei erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wertvolle Tipps für den Alltag in der heimischen Küche oder können ihre Erfahrungen zur Verbesserung der persönlichen und vitalen Lebensweise austauschen.
Mehr
 

Karlsruhe: Hamburger Fischmarkt gastiert auf dem Stephanplatz
Foto: "Der Oldenburger"-Veranstaltungs-GmbH
 
Karlsruhe: Hamburger Fischmarkt gastiert auf dem Stephanplatz
Längste Salami Deutschlands wird für Projekt "Findelbaby" verlost

Zum 20. Mal macht der "Hamburger Fischmarkt auf Tour" von Donnerstag, 30. April, bis Sonntag, 3. Mai, in Karlsruhe halt. Auf dem Stephanplatz hinter der Postgalerie erwartet die Besucherinnen und Besuchern echte Fischmarkt-Atmosphäre mit den bekannten Marktschreiern, die ihre Angebote auf humorvolle Art "gnadenlos billig" an die Frau und den Mann bringen wollen. Wurst-Herby, Käse-Rudi, Bananen-Fred, Aal-Hinnerk und Nudel-Kiri sind nicht nur laut, sie haben auch immer was zu erzählen und garantiert lockere Sprüche auf Lager. Neben dem Angebot der Marktschreier gibt es Gewürze, Tischwäsche, Spielzeug, Pflegeprodukte und vieles mehr. Zudem lädt der "Biergarten unterm Leuchtturm" zur Einkehr mit Grillwurst, Fischbrötchen und süßen Leckereien ein.

Geöffnet ist der Fischmarkt am Donnerstag und Samstag von 10 bis 21 Uhr sowie am Freitag und Sonntag von 11 bis 21 Uhr. Offiziell eröffnet Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz das Markttreiben am Donnerstag um 11 Uhr. Anlässlich des 20. Karlsruher Fischmarktjubiläums wird am Samstag, 2. Mai, um 16 Uhr die längste Salami Deutschlands zu Gunsten der Projekts "Findelbaby" der Hardtstiftung Karlsruhe verlost.

Fischmarkt-Gesamtprogramm:

Donnerstag, 30. April
10.00 Uhr: Beginn der Veranstaltung mit Unterhaltung durch die Marktschreier
11.00 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz und dem Marktmeister des Events
14.00 Uhr: Beginn "Wettbewerb im Bierkrugstemmen"

Freitag, 1. Mai
11.00 bis 11.30 Uhr: Maritimes FrĂĽhstĂĽck mit Freibier und lecker Matjes von der Hand
14.00 Uhr: Beginn "Wettbewerb im Bierkrugstemmen"
16.00 Uhr: Aktion " Nachwuchs-Marktschreien"

Samstag 2. Mai
10.00 Uhr: Beginn der Veranstaltung mit Unterhaltung durch die Marktschreier
15.00 bis 15.30 Uhr: Freibier und lecker Matjes auf die Hand fĂĽr die GroĂźen und fĂĽr die Kleinen Freifahrten auf dem Karussell
16.00 Uhr: Versteigerung der längsten Salami zu Gunsten des Projekts "Findelbaby" der Hardtstiftung Karlsruhe
17.00 Uhr: Wettbewerb im Krabbenpuhlen

Sonntag, 3. Mai
11.00 Uhr: Beginn der Veranstaltung mit Unterhaltung die Marktschreier
14.00 Uhr: Stimmzettelvergabe am Getränkestand für die Wahl des besten Marktschreiers
17.00 Uhr: Siegerehrung

zum Bild oben:
IE MARKTSCHEIER vom "Hamburger Fischmarkt auf Tour" gastieren vom 30. April bis 3. Mai in Karlsruhe auf dem Stephanplatz hinter der Postgalerie. / Foto: "Der Oldenburger"-Veranstaltungs-GmbH
 
 

 
Karlsruhe: Rund um den Spargel
Verein der Köche wieder zu Gast auf den Karlsruher Wochenmärkten

Pünktlich zum Beginn der Spargelsaison startet der Verein der Köche mit dem Marktamt am Samstag, 2. Mai, von 8 bis 13 Uhr wieder eine Kochaktion auf dem Gutenbergplatz. Die nächste folgt dann am Mittwoch, 6. Mai, auf dem Wochenmarkt Rüppurr. Es gibt eine leckere Spargelsuppe sowie Beratung rund um das weiße Königsgemüse. Als besonderen Service bieten die Köche an, den auf dem Wochenmarkt gekauften Spargel zu schälen. Gerne gegen eine Spende zugunsten sozialer Projekte und der "Köchejugend" .
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 

Mittagstisch-in-Freiburg


3

Copyright 2010 - 2018 Benjamin Jäger