Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Samstag, 22. September 2018
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Veranstaltungen

SchwarzwÀlder Weinfeste
© TI Sasbachwalden
 
SchwarzwÀlder Weinfeste
In der Abendsonne sitzen, badische SpezialitĂ€ten genießen und mit einem GlĂ€schen Wein entspannen: Herzlich willkommen auf einem der vielen Weinfeste in der Ferienregion! Mehr Infos zu Wein-Erlebnissen im Schwarzwald gibt es unter Tel. 0761.8964693
Mehr
 

Freiburg: Craftbier aus der Garage genießen
Freiburg Decker Garage / © FWTM / Decker UG
 
Freiburg: Craftbier aus der Garage genießen
500 Jahre nach EinfĂŒhrung des deutschen Reinheitsgebots ist Bier heute aktueller und angesagter denn je. Vor allem die Craftbier-Szene macht den Gerstensaft mit ihren handwerklich gebrauten Kreationen zum urbanen In-GetrĂ€nk. In Freiburg ist die „Decker Garage“ der zentrale Anlaufpunkt fĂŒr alle Freunde kreativer Braukunst. Hier haben sich drei Freiburger einen ihrer MĂ€nnertrĂ€ume erfĂŒllt: Sie machen ihr eigenes Bier. Gemeinsam mit Mikrobrauereien aus der Region stellen sie die Biere in kleinen Auflagen her. Bei regelmĂ€ĂŸigen Braukursen kann man dort außerdem vieles ĂŒber die handwerkliche Bierherstellung lernen. FĂŒr Einsteiger und Kenner bietet das Freiburger Craftbier-Festival „Craftival“ am 13. August Gelegenheit, die regionalen Brauer zu treffen. Rund um die „Decker-Garage“ prĂ€sentieren etwa 7 Brauereien ihre 20 Bier-Kreationen, die sich nicht nur mit ausgefallenen Namen wie „Chocolate Malt Porter“ oder „Friendly Fire IPA“ vom breiten Massenangebot abheben.
Mehr
 

Karlsruhe: GemĂŒtliches SWR-Sommerfest im Zoologischen Stadtgarten
SWR4 Sommererlebnis: Ein Rundgang fĂŒhrt durch den Japangarten
 
Karlsruhe: GemĂŒtliches SWR-Sommerfest im Zoologischen Stadtgarten
SWR4 Sommererlebnis kommt am 15. August in den Zoologischen Stadtgarten
Eintrittspreis halbiert / Polizeimusikkorps Karlsruhe

Das SWR-Studio Karlsruhe lockt am Montag, 15. August, zum Sommerfest ins einmalige Ambiente des Zoologischen Stadtgartens. Mit seinem SWR4 Sommererlebnis lĂ€dt das SWR-Studio Karlsruhe auf der SeebĂŒhne zwischen 15 und 18 Uhr zur Hocketse und Livesendung ein. Dann werden die Moderatoren Rebekka Plies und JĂŒrgen Essig zusammen mit GĂ€sten allerlei Unterhaltsames aus der Tier- und Pflanzenwelt des Zoologischen Stadtgartens „ausgraben“. ErzĂ€hlt werden zudem ungewöhnliche Geschichten rund um die Anlage, etwa vom Job eines Gondolettatauchers, oder von Hans Gass, dem MilchhĂ€usle-Urgestein. Auch tierischer Besuch ist angekĂŒndigt. Von 16 bis 17 Uhr sendet das Studio Karlsruhe in SWR4 Baden-WĂŒrttemberg eine Stunde live von der SeebĂŒhne sein Nachmittagsmagazin. FĂŒr die musikalische Unterhaltung sorgt das Polizeimusikkorps Karlsruhe.

Das SWR4-Team steht bereits ab 12 Uhr mit einem Info-Stand bei der SeebĂŒhne. Hier liegen Programmflyer sowie Quizkarten aus. Denn wer am Sommererlebnis-Tag mit wachen Augen durch die Anlage lĂ€uft und beim SWR4-Team das KĂ€rtchen mit den richtigen Antworten abgibt, kann an diesem Tag etwas gewinnen. Am Stand des SWR4 ist auch richtig, wer an einer der in Kooperation mit Zoo und Gartenbauamt angebotenen FĂŒhrungen (zwischen 12.45 und 14.45 Uhr) teilnehmen möchte. Dort stellt das SWR4-Team die Gruppen zusammen.

FĂŒhrungen: Elefanten Backstage und ThemengĂ€rten

„Diese FĂŒhrungen sind schon etwas Besonderes, wir wollen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein sehr nahes Erleben der Tiere ermöglichen“, kĂŒndigte Zooleiter Dr. Matthias Reinschmidt an. Da ist zum einen das Exotenhaus mit seinen ausgesprochen vielfĂ€ltigen Lebensgemeinschaften Und da sind Rani, Shanti, Nanda und Jenny: Bei der FĂŒhrung „Elefanten Backstage“ mit dem Team um Chefelefantentrainer Robert Scholz dĂŒrfen Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch einmal hinter die Kulissen schauen und selbst einen DickhĂ€uter fĂŒttern.

Zu den ganz besonderen ThemengĂ€rten des Stadtgartens gehört unbestritten der Japangarten. Ein Kenner ist hier der frĂŒhere Gartenbauamtsleiter Horst Schmidt, der an diesem Tag sein Wissen gerne mit den Teilnehmenden teilt. Und der stellvertretende Gartenbauamtsleiter Klaus Weindel lenkt zusammen mit Interessierten seine Schritte zum Rosengarten, dessen Ursprung auf das 19. Jahrhundert zurĂŒckgeht.

FĂŒr Bewirtung ist gesorgt

NatĂŒrlich ist fĂŒr eine Bewirtung gesorgt. Neben der Gastronomie in der Anlage können sich GĂ€ste direkt an der SeebĂŒhne mit Speis und Trank versorgen. Wie immer bieten sich die an vielen Stellen in der Anlage aufgestellten BĂ€nke fĂŒr eine Picknick-Pause an. Die JĂŒngeren können sich auf dem Spielplatz oder bei den Stationen der Kinderturnwelt austoben.

Am SWR4 Sommererlebnistag am 15. August sind alle Eintrittspreise einschließlich Gondoletta fĂŒr den Zoologischen Stadtgarten um die HĂ€lfte ermĂ€ĂŸigt.
Mehr
 

Shopping and Barbecue in Bad Krozingen
Foto: Veranstalter
 
Shopping and Barbecue in Bad Krozingen
Mit dem original BBQ Truck

BAD KROZINGEN. Am Freitag, den 12. August von 12.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag, den 13. August 2016 von 11.00 bis 18.00 Uhr veranstalten die Kur und BĂ€der GmbH, der Gewerbeverband und die Stadt unter dem Motto „Shopping and Barbecue“ wieder ein besonderes Highlight in der Innenstadt Bad Krozingen.

Als Hauptattraktion fĂŒr Augen und Gaumen kommt ein original US Barbecue Truck, mit 20 Metern LĂ€nge und 20 Tonnen Gewicht, mitten auf den Bahnhofsplatz. Der Truck war bereits im April schon einmal da und wurde sehr gut angenommen. Auf dem Auflieger des Trucks befinden sich spezielle Barbecue Smoker mit denen das Grillgut auf amerikanische Art, durch die heiße Abluft eines Holzfeuers, gegart wird. Zubereitet werden Klassiker wie Grillteller mit Spareribs, Burger, Putentaschen und Folienkartoffeln. Um den Truck herum befinden sich Sitzmöglichkeiten und weitere StĂ€nde wie z. B. ein Bierbrunnen und ein einheimisches Weingut.

Über 40 teilnehmende GeschĂ€fte laden bei verlĂ€ngerten Öffnungszeiten, am Freitag bis 20 Uhr und am Samstag durchgehend bis 18.00 Uhr, zum Flanieren und Shoppen ein. Viele Patienten und Reha-GĂ€ste haben aufgrund von therapiefreien Zeiten nun die Gelegenheit zum Einkaufen. Auch Schweizer und Franzosen unternehmen am Freitag und Samstag gerne einen Einkaufsausflug. Außerdem bieten einige GeschĂ€fte auch verschieden Aktionen an.

Auf dem Lammplatz werden Attraktionen des Schaustellers Kurze fĂŒr die ganze Familie mit Kinder-Riesenrad, Karussell und Wurfbude sowie Speisen und GetrĂ€nke angeboten.

Die Band JOs Apartment spielt am Samstag von 14.00 bis 16.00 Uhr vor dem Juwelier Ruch. Mit mehrstimmigem Gesang und virtuosen GitarrenklÀngen begeistern sie das Publikum. Die Neuentdeckung aus dem MarkgrÀflerland spielt eigene Songs und bekannte Hits, die jeden Zuhörer in den Bann ziehen. Hohes technisches Können gepaart mit sensibler MusikalitÀt ist das Erfolgsgeheimnis von JOs Apartment.

Kostenfrei Parken können die Besucher am Schloss und Josefshaus sowie auf der Westseite des Bahnhofs. Eine umweltschonende Anfahrt ist mit Bus und Bahn zum Bahnhof Bad Krozingen möglich.
 
 

Freiburger Winzer laden ein
Foto: FWTM
 
Freiburger Winzer laden ein
28. Freiburger Weinkost vom 04. bis 14. August 2016

Die Freiburger Winzer und die FWTM laden als gemeinsamer Veranstalter vom 04. bis 14. August 2016 zum Verkosten ausgesuchter Freiburger Weine in historischem Ambiente ein. Das Historische Kaufhaus verwandelt sich in diesen Tagen des „kleinen Freiburger Weinfestes“ in einen Ort der Geselligkeit. „Die Weinkost bietet Einheimischen und GĂ€sten in der veranstaltungsarmen Sommerzeit eine wunderbare Gelegenheit, bei einem Glas Freiburger Wein ins GesprĂ€ch zu kommen“, so FWTM-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Bernd Dallmann. „Das macht den besonderen Charme der Weinkost seit 28 Jahren aus.“

Auch in diesem Jahr verspricht das Angebot von Weinen und Winzersekten wieder besonderen Gaumengenuss. Die Weine stammen grĂ¶ĂŸtenteils aus den JahrgĂ€ngen 2014 und 2015. „Die Freiburger Winzerschaft freut sich, vor allem auf die PrĂ€sentation der 2015er Weine, da diese aus einem klimaverwöhnten Jahrgang stammen. Aus durchweg gesunden, vollreifen Traubengut können GewĂ€chse mit schöner Fruchtigkeit und vollem Körper angeboten werden. Ein interessanter Kontrast dazu sind die 2014er QualitĂ€ten, die als etwas leichtere, sĂ€urefrische Weine aufwarten“, so Bernhard SchĂ€tzle vom Organisationskomitee der Freiburger Weinkost.

Die Freiburger WeingĂŒter Baumann, Hercher und SchĂ€tzle, das Weinhaus Opfingen und die Winzergenossenschaften Tiengen und Waltershofen sowie der Winzerverein Munzingen prĂ€sentieren 21 Weine, zwei Perlweine und drei Sekte, die die Freiburger RebflĂ€chen von ĂŒber 700 Hektar rund um Tuniberg, Breisgau und MarkgrĂ€flerland hervorgebracht haben. Dominiert wird das Sortiment von der Burgunderfamilie mit Grau- Weiß- und SpĂ€tburgundern, aber auch Gutedel, Riesling, Muskateller, GewĂŒrztraminer und Sauvignon-Blanc und weitere laden zum Verkosten ein.

In bewĂ€hrter Weise offeriert der Caterer „A la minute“ den Besuchern
ein auf den Wein abgestimmtes Speiseangebot. FĂŒr musikalische Unterhaltung sorgen die Rathauskapelle, die Rentnerband des Musikvereines St. Georgen und die SĂ€nger des MGV Lehen und Waltershofen.

Eröffnet wird die Weinkost am Donnerstag, 4. August um 19 Uhr vor dem Historischen Kaufhaus durch den BĂŒrgermeister Martin Haag, umrahmt von den Darbietungen der Rathauskapelle.

Am Freitag, 5. August werden die Freiburger Weinkost und der ADAC SĂŒdbaden mit der Ankunft der Schauinsland Klassik Rallye einen gemeinsamen Auftritt auf dem MĂŒnsterplatz unter dem Motto „Oechsle und Chrom“ haben. Die Besucher werden die chromblitzenden Oldtimer bestaunen und mit Freiburger Wein auf viele Jahre Automobilbau anstoßen können.

Öffnungszeiten:
TĂ€glich von 18 bis 24 Uhr
 
 

 
Schlossbergfest Freiburg
von Donnerstag 28. Juli bis Montag, 1. August 2016
Schlossberg Freiburg

Das beliebte Freiburger Schlossbergfest findet auch in diesem Jahr traditionsgemĂ€ĂŸ auf dem örtlichen Stadtberg statt. Erleben Sie mit uns dieses einmalige Ereignis mit vielen Highlights an fĂŒnf Tagen auf sechs PlĂ€tzen. In idyllischer AtmosphĂ€re und sommerlichem Ambiente kann bei einem abwechslungsreichen musikalischen Rahmenprogramm von Rock, Pop, Jazz, Folk, Latin bis hin zu elektronischer Musik und ganz neu zu Schlager getanzt, gefeiert und geschlemmt werden. Auf verschiedenen BĂŒhnen werden regionale und ĂŒberregionale Bands fĂŒr das richtige Sommerflair sorgen.
Am Burggraben zwischen dem Restaurant Dattler und dem Kanonenplatz wird im sĂŒdamerikanischen Ambiente zu heißen Samba- und SalsaklĂ€ngen eine ganz besondere Show geboten. Am Montag wird hier erstmals eine Schlagerparty stattfinden.
Hoch oben am Schlossberg liegt der traumhafte Kanonenplatz, von dem man eine sagenhafte Aussicht auf das nĂ€chtliche Freiburg hat. Wieder dabei ist der zum Dancefloor umfunktionierte obere Kanonenplatz, der offiziell Leopoldshöhe genannt wird. Der unter dem Kanonenplatz liegende Spielplatz steht in erster Linie unseren kleinen GĂ€sten zur VerfĂŒgung.
Weiterhin werden der Kastaniengarten des Greiffenegg-Schlössles sowie das auf gleicher Höhe liegende Wasserreservoir stimmungsvoll in Szene gesetzt.
Bei Einbruch der Dunkelheit schaffen zahlreiche Lichterketten eine entsprechende romantische Stimmung.
FĂŒr das leibliche Wohl wird dieses Jahr noch mehr als die Jahre zuvor gesorgt sein – auf jedem Platz werden wir Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen. Zum ersten Mal werden auf dem Burggraben auch einige der allseits beliebten Foodtrucks vertreten sein.

Musikprogramm ab 19.00 Uhr:

Kastaniengarten

Do. 28.07.2016 Mimmo di Lipari Band (Mediterraner Pop & Folk)
Fr. 29.07.2016 Randy Club (Pop, Soul & Rock)
Sa. 30.07.2016 Coloured Groove (Cover)
So. 31.07.2016 Redhouse Hot Six - Erdinger Weißbier FrĂŒhschoppen
(Oldtime Jazz) ab 11.00 Uhr
Enrico Novi (Pop, Rock, Folk & Soul) ab 19.00 Uhr
Mo. 01.08.2016 One Way Train (Folk, Rock & Country)

Wasserreservoir

Do. 28.07.2016 Randy Club
Fr. 29.07.2016 Acoustic Fun Orchestra
Sa. 30.07.2016 Fireworks of Rock
So. 31.07.2016 The Brothers – Beatles & Sixties
Mo. 01.08.2016 The Brothers – own stuff

Kanonenplatz

Do. 28.07.2016 Flash Back Austin (Rock Cover)
Fr. 29.07.2016 Cris Cosmo (Deutsch-Pop, Brazil, Reggae)
Sa. 30.07.2016 Cris Cosmo (Deutsch-Pop, Brazil, Reggae)
So. 31.07.2016 SaitensprĂŒnge (Akkustik Pop Cover)
Mo. 01.08.2016 Fire of Soul (Soul mit EinflĂŒssen aus Rythm ‚n‘ Blues & Blues)

Burggraben

Do. 28.07.2016 Los Criollos (MĂșsica Latina - Rumba, Bolero Son, Latin-Hits)
Fr. 29.07.2016 Ipanemitas (MĂșsica Popular Brasileira)
Sa. 30.07.2016 Ipanemitas (MĂșsica Popular Brasileira)
So. 31.07.2016 Marco de LahuĂ©n Band (Latino-Pop-Rock aus Chile, Mexico, SĂŒdamerika)
Mo. 01.08.2016 DJ Tim Gladis (Schlager)

Leopoldshöhe

Do. 28.07.2016 Dave Leon & Oliver Sylo (Deep/ House Tech-House)
Fr. 29.07.2016 Hannes Lohrer & Acoma (Deep/ House Tech-House)
Sa. 30.07.2016 Florian Herer & Shuja mit live Geige o. Gitarre (Deep/ House Tech-House)
So. 31.07.2016 Martin Mingres & So Denn & Roselle (Deep/ House Tech-House)
Mo. 01.08.2016 Agent Schwiech (Deep/ House Tech-House)
 
 

Rust: Raclette, AlphornblÀser und Bobanschieben
Foto: Europapark
 
Rust: Raclette, AlphornblÀser und Bobanschieben
Europa-Park feiert am 1. August das Schweizer Fest

Passend zum Nationalfeiertag der Schweiz feiert Deutschlands grĂ¶ĂŸter Freizeitpark das sympathische Alpenland. Am 01. August können sich die Besucher im Schweizer Themenbereich auf Drehorgelspieler und AlphornblĂ€ser aus der Schweiz freuen. Mit Raclette und Fondue sorgen landestypische Köstlichkeiten fĂŒr kulinarische Erlebnisse. Als besonderes Highlight können sich die Besucher vom 30. Juli bis 01. August beim Bobanschieben mit Olympia-Silbermedaillengewinner Beat Hefti und seinem Team messen. Zudem prĂ€sentiert sich GraubĂŒnden, die Heimatregion von „Schellen-Ursli“, im Europa-Park.

Beim „Schwizer Fescht“ gibt es fĂŒr die Besucher viele Möglichkeiten, die Eigenheiten des sympathischen Alpenlandes kennenzulernen. Einfach nur durch die urigen Gassen des Walliser Dorfes spazieren, den KĂ€sern bei der Herstellung von Schweizer BergkĂ€se zusehen oder aber bei einer rasanten Fahrt mit der „Schweizer Bobbahn“ den Schweizer Themenbereich erleben – all das ist möglich beim Schweizer Fest.

Beim „Schellen-Ursli“ Haus im Schweizer Themenbereich prĂ€sentiert sich an diesen Tagen die Ferienregion GraubĂŒnden, um den Besuchern ein StĂŒckchen der schönen Heimat nahe zu bringen und fĂŒr Unterhaltung der Extraklasse zu sorgen. Jung und Alt werden von einem großen Steinbock begrĂŒĂŸt, es gibt tolle Spiele und am 01. August findet eine traditionelle Kinderparade mit Glocken und Trachten statt. Als besonderes Highlight besucht des Bob-Team Hefti mit Olympia-Silbermedaillengewinner Beat Hefti den Europa-Park. Eingangs Walliser Dorf werden die Top-Athleten eine Bobanschiebe-Anlage betreiben, welche den GĂ€sten zum Ausprobieren zur VerfĂŒgung steht. NatĂŒrlich gibt es auch Autogramme von Beat Hefti und seinem Team. Außerdem können die Besucher im Schweizer Themenbereich auf eindrĂŒckliche Art und Weise entdecken, wie die landestypischen Alphörner entstehen.

In der „Walliser Stube“ können die Besucher ein Raclette aus feinstem Schweizer KĂ€se mit einem Rivella oder Glas Fendant genießen.

Der Europa-Park ist in der Sommersaison 2016 bis zum 06. November tĂ€glich von 9 bis 18 Uhr (lĂ€ngere Öffnungszeiten in der Hauptsaison) geöffnet. Infoline: 07822/ 77 66 88.
Mehr
 

Freiburg: Stadtteilfest Rieselfeld 22. - 24.7.16
Foto: Veranstalter
 
Freiburg: Stadtteilfest Rieselfeld 22. - 24.7.16
Beim 20. Rieselfelder Stadtteilfest vom 22. bis 24. Juli zeigen die Bewohner*innen ihre Talente
und laden zum Mitfeiern ein

Am Wochenende 22. bis 24. Juli feiert der Freiburger Stadtteil Rieselfeld sein 20. Stadtteilfest mit vielen unterhaltenden, informativen und kommunikativen Angeboten zum Zuschauen und Mitmachen. Von Freitagabend, 22. Juli bis Sonntagabend, 24. Juli dauert das beliebte Stadtteilfest zwischen Stadtteiltreff Glashaus und Maria-Magdalena-Kirche. SelbstverstÀndlich feiern die Rieselfelder nicht unter sich: Alle Freiburger sind eingeladen, sich ein Bild von einer lebendigen Quartier-Gemeinschaft zu machen.

Am Freitagabend sorgen die Stadtteil-Bands Livit-Schoolband, DrainField Drive, The Breeze, Michael and the Cooks ab 19 Uhr fĂŒr ein schwungvolles „Warm-Up“ ins Festwochenende.

Die offizielle Eröffnung des Festes liegt am Samstag, 23. Juli um 14.30 Uhr bei BaubĂŒrgermeister Martin Haag und dem BĂŒrgerInnen Verein BIV. Danach stimmt VOICE EVENT, der Auswahlchor der Freiburger Schulen auf das Fest ein. Von 16 bis 20 Uhr folgen AuffĂŒhrungen und Mitmach-Angebote der Freiburger Turnerschaft von 1844, KJK, Kindereinrichtungen und der Mediathek. Es gibt verschiedene Spiel auf dem Platz, eine Tombola und KirchenfĂŒhrungen. Ab 20.00 Uhr lockt die Disco Open-Air des AK Discos von KIOSK mit DJ Haubi Haubner auf die TanzflĂ€che. Parallel hierzu gibt es die Jugenddisco im KJK.

Am Sonntag, 24. Juli startet das Fest um 10 Uhr mit dem ökumenischen Gottesdienst des gleichzeitig stattfindenden Maria-Magdalena-Festes der Kirchen im Rieselfeld. Ein musikalischer FrĂŒhschoppen mit Karaguna, Undercover und BlueSonX schließt sich um 11 Uhr an. Ab 14 Uhr spielt das Kinder- und Jugendblasorchester Freiburg e.V. Etliche AuffĂŒhrungen der Kinder-, Jugend- und Erwachsenen-Tanz- und Sportgruppen des SvO, von KjK, Waldseilgarten und Feuerwehr sowie verschiedene Spiele auf dem Platz, Tombola und KirchenfĂŒhrungen laden zum Zuschauen und Mitmachen ein. Ab 19.00 Uhr unterhalten Rangoyes und JayRox aus dem Rieselfeld. Um 20 Uhr widmen sich Bahnhof Soul aus Kaiserslautern voll und ganz dem Werk von JAN DELAY & DISKO NR.1! Die 10-köpfige Besetzung bringt den Sound des „DELAY Lama“ und die zugehörige Show live und originalgetreu auf die BĂŒhne. Party pur! Fetter Gesang, sattes GeblĂ€se und derber Rhythmus. (www.bahnhofsoul.de)

Neben dem „Showprogramm“ auf der BĂŒhne gibt es unzĂ€hlige Mitmachaktionen: versch. Spiele auf dem Platz, BĂŒcher- und Spiele-Flohmarkt, Lesungen, Kasperle, Pfadi-Tombola und weitere Aktionen in der Mediothek sowie von KjK. Am Sonntag bietet die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung 5/Rieselfeld, ab 11 Uhr Rundfahrten und Ausblicke von der Leiter, von 11 bis 17 Uhr prĂ€sentiert sich der Freiburger Waldseilgarten. Kinder und Jugendliche können von 15 bis 17 Uhr Orchesterinstrumente des Kinder- und Jugendblasorchesters Freiburg ausprobieren, von 16 bis 18.00 Uhr findet ein Simultan-Schachturnier statt. Einer der Höhepunkte des Rieselfelder Stadtteilfestes ist das Bobby-Car-Rennen: Nach dem Training am Sonntag um 16 Uhr, findet die Entscheidung fĂŒr Kinder um 17 Uhr statt; um 18 Uhr sind die jugendlichen und erwachsenen Teilnehmer dran.

Am Samstag und am Sonntag finden KirchenfĂŒhrungen statt. FĂŒr die Älteren gibt es im Eingangsbereich des Hocks wieder den Seniorenstammtisch von ÄwiR (Älter werden im Rieselfeld).

Den Hunger stillen Grillsteaks, GrillwĂŒrste, Pommes, Wurstsalat, Wedges, WeißwĂŒrste, Vegetarisches, Waffeln, Salatbuffet, Quiche, CrĂȘpes, Flammkuchen, Snacks, Brezeln, Kaffee, Kuchen, Slush-Eis, Popcorn. Außerdem gibt es italienische Panzerotti und indische SpezialitĂ€ten vom „Shalimar“. VielfĂ€ltige GetrĂ€nke löschen den Durst, der Marktstand der Ihringer Landfrauen lockt mit regionalen Produkten der KaiserstĂŒhler Partnergemeinde.

Ermöglicht wird das von K.I.O.S.K. (Stadtteilarbeit + KjK -Kinder und Jugend im Stadtteil) und BIV (BĂŒrgerInnenVerein) organisierte Fest durch die vielen engagierten BĂŒrgerinnen und BĂŒrger, die im Zentralen Organisations-Komitee und als freiwillige Helfer dabei sind. Im Speziellen sind dies neben K.I.O.S.K. und BIV, KjK, SvO, FT1844, USC, die Kirchen, Hölle-Leue, Kinder-und Jugend-Mediothek, Gewerbeverein, Kitas, Waldorfschule, Kinder- und Jugendblasorchester Freiburg, Freiwillige Feuerwehr/Abt. 5/Rieselfeld, Ihringer Landfrauen und dem BĂŒrger*innen Informationszentrum und Stadtteilportal Rieselfeld.BIZ. Ein spezieller Dank gebĂŒhrt den Bands und dem Chor, die sich fĂŒr den Stadtteil ins Zeug legen.

Ein detailliertes Programm liegt beim Stadtteilfest aus und findet sich im Stadtteilportal www.rieselfeld.biz.
Die Moderation der VorfĂŒhrungen ĂŒbernehmen Harald Kiefer und Bertram Schrade.
Mehr
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 

Mittagstisch-in-Freiburg


3

Copyright 2010 - 2018 Benjamin Jäger