Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Freitag, 10. April 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr

Guten Morgen liebe Besucher unserer Webseite!
 
Hier wollen wir einige Tipps geben fĂĽr alle möglichen Formen der Ernährung, wie die einfach lebensnotwendigen täglichen Mahlzeiten oder bewusstes, gesundes Essen, oder Möglichkeiten, nett essen zu gehen.
 
Ihre Prolix Redaktion

 
biersort.jpg
Altes Wirtshausschild,
Foto © Daniel Jäger (V.i.S.d.P.), Sommer 2004


Verschiedenes 
 
„Oh Solo Bio“
Markgräfler / Foto: pr
 
„Oh Solo Bio“
Ab sofort setzt Kaisers Gute Backstube auf 100 Prozent Bio im Brotsortiment

Geschäftsführerin Birgit Kaiser: „Kaisers Gute Backstube vollzieht einen konsequenten Schritt hin zu Regionalität und Nachhaltigkeit!“

Geschäftsführer Gottfried Faller: „Zusammen mit unseren regionalen Partnern setzen wir unser Bio-Konzept konsequent um. Das passt bestens in die Zeit und zum Lebensgefühl unserer Kunden!“

Ehrenkirchen/Freiburg, 26.02.2020. Die Umstellung hat geklappt, die Zeit ist endgültig reif für „Oh Solo Bio“! Ab sofort setzt Kaisers Gute Backstube aus Ehrenkirchen bei Freiburg in der Backstube zu 100 Prozent auf BioBrot aus regional erzeugtem Mehl. Unter dem Motto „Voll Bio. Volle Leidenschaft. Voll regional.“ setzt das Familienunternehmen im 72. Jahr seines Bestehens konsequent fort, was schon seit Jahren Teil der Unternehmensphilosophie war, wie die beiden Geschäftsführer Birgit Kaiser und Gottfried Faller betonen: „Schon lange lag der Bio-Anteil bei unseren Broten bei 40 Prozent“, so Kaiser. „Und ebenfalls schon lange sehen wir, wie gut Bio-Brote von unseren Kundinnen und Kunden angenommen werden.“ Da sei der nächste Schritt nur folgerichtig gewesen, wie Faller betont: „Wir haben lange mit Rezepturen und unterschiedlich langen Teigführungen experimentiert, haben externes Fachwissen ins Haus geholt und sind nun mehr denn je überzeugt, dass wir mit Bio nur gewinnen können.“

Mit dem Ergebnis der Umstellung und Optimierung der Brotrezepte in der Produktion ist Birgit Kaiser hochzufrieden: „Durch eine längere Reifezeit der Teige für unsere nach der EU-Ökoverordnung zertifizierten (DE-001) Bio-Brote erhalten wir am Ende Produkte, die nicht nur bekömmlich sondern auch länger frisch sind als bisher.“ Denn: Gutes Brot braucht Zeit, deshalb belaufen sich die Teigruhezeiten auf 14 bis 36 Stunden. Die lange Teigruhe trägt durch einen natürlichen Fermentierungsprozess dazu bei, dass die Bio-Brote bekömmlicher und geschmackvoller sind und zudem eine bessere Frischhaltung haben. Das regional produzierte Bio-Weizenmehl bezieht Kaisers Gute Backstube von der Grether Mühle in Sulzburg im Markgräflerland. „Konsequent biologisch und regional zu denken und zu handeln, das ist für uns auch ein konsequenter Schritt für den Erhalt einer nachhaltig arbeitenden Landwirtschaft und unser Beitrag zur Landschaftspflege nach dem Motto „pro Bienen und contra Glyphosat“, betont Birgit Kaiser.

„Zusammen mit unseren Partnern vor Ort setzen wir also ein Konzept um, das bestens in die Zeit und zum Lebensgefühl unserer Kunden passt“, so Gottfried Faller. „Oh Solo Bio bedeutet für uns auch, dass wir eine regionale Wertschöpfung groß schreiben“, sagt Birgit Kaiser. Dadurch entstehe eine „Win-Win-Situation“, von der auch Produzenten und verarbeitende Betriebe vor Ort profitieren. „Regionalität ist eigentlich bei all unseren Produkten immer schon ein Thema“, so Kaiser. Das beginne beim Getreide und gehe mit dem verwendeten Obst, Eiern und vielen weiteren regional erzeugten Rohstoffen weiter. Man sehe sich ganz bewusst als Partner der Ökolandwirtschaft in Südbaden. „Bio funktioniert nur dann, wenn auch ein Markt für die Produkte da ist. Wenn ein Abnehmer da ist, der den Landwirten Verlässlichkeit bietet. Und wenn am Ende auch die Preise stimmen“, so Birgit Kaiser und Gottfried Faller: In die BioUmstellung hat Kaisers Gute Backstube seit Sommer 2019 einen sechsstelligen Betrag investiert. Das verwendete Bio-Getreide wird im Einkauf teurer als konventionell produzierter Weizen gehandelt. „Unsere Kalkulationen zeigen, dass wir unsere neuen Bio-Brote künftig um etwa 12 Prozent pro Laib über den bisherigen Preisen verkaufen müssen.“ Bei Kaisers Gute Backstube sei man sicher, dass man damit auch bei den Verbraucherinnen und Verbrauchern in der Region punkten kann.

Über „Kaisers Gute Backstube“

Die „Kaisers Gute Backstube“ GmbH ist seit dem Jahr 1948 in Familienbesitz und versteht sich als in der Region verwurzelte Qualitätsbäckerei. Geführt wird das Unternehmen von Waltraud und Wolfgang Kaiser, die im Jahr 1979 den Bäckereibetrieb von ihren Eltern Frieda und Ernst Kaiser übernommen und die Expansion angestoßen haben. Seit 2007 gehören auch Tochter Birgit Kaiser sowie Gottfried Faller als Geschäftsführer für die Produktion zur Firmenleitung.

Die handwerkliche Backtradition hat das Qualitätsbewusstsein im Unternehmen seit jeher intensiv geprägt. Das fängt schon bei der Wahl der Rohstoffe an: „Bei uns kommen natürliche und ausgewählte Rohstoffe zum Einsatz. Unser Mehl und unser Biogetreide stammen aus der Region“, hebt Birgit Kaiser hervor. Zudem wird das Biogetreide für die Vollkornprodukte täglich frisch in den eigenen Getreidemühlen gemahlen. Der Verzicht auf Fertigmischungen, künstliche Emulgatoren oder Teigsäuerungsmittel im gesamten Brot- und Brötchensortiment ist bei Kaiser Ehrensache – und sorgt für eine hohe Bekömmlichkeit der Produkte. Mit 42 Filialen und über 480 Mitarbeitern gehört „Kaisers Gute Backstube“ zu den führenden Bäckereien in Südbaden. Das Filialkonzept beruht auf drei Säulen: Bäckereifachgeschäfte mit Kaffeebar, Bäckereifachgeschäfte mit Themencafé sowie Bäckereifachgeschäfte mit Café und Restaurant wie „der kaiser“ am Hauptsitz in Ehrenkirchen und „die kaiserin“ auf dem Freiburger Güterbahnareal. Seit dem Sommer 2016 gehört auch das historische ´Gasthaus Krone` in Ehrenkirchen zum Familienbetrieb der Kaisers.
Mehr
 

Veranstaltungen 
 
Rauch&Glut – BBQ Lifestyle Messe
Rauch & Glut: Angrillen (c) Felix Groteloh
 
Rauch&Glut – BBQ Lifestyle Messe
6. – 8. März 2020, Messe Freiburg

Im FrĂĽhjahr 2020 feiert die Messe Rauch&Glut Premiere und bietet Inspiration fĂĽr alle Grill- und Barbecue-Fans.

Bei der Rauch&Glut ist der Name Programm: Auf der BBQ Lifestyle Messe, die vom 6. bis 8. März 2020 erstmalig in der Messe Freiburg stattfindet, gibt es bei rund 40 Ausstellern alles rund um den Grill, Genuss und Lifestyle zu entdecken. In verschiedenen Themenbereichen können sich die Besucherinnen und Besucher der Rauch&Glut umfassend zum Thema Grillen und Barbecue informieren.

Angefangen beim Grillgerät und dem passenden Equipment, über Grillgut, Drinks, Saucen und Gewürze bis hin zu besonderen Brennstoffen, bietet die Rauch&Glut drei Tage lang Inspiration für Grill- und BBQ-Begeisterte. Dabei legt die Messe den Fokus auf regionale Händler und Metzgereien sowie auf ein breites Markenangebot bei Grillgeräten und Co. So können die Besucherinnen und Besucher der Rauch&Glut umfassend beraten werden und vor Ort vergleichen. Das umfangreiche Rahmenprogramm hält viele Highlights bereit, wie Grill- und BBQ-Workshops, Grillshows mit Grillmeister Andrea Rummel, einen täglichen Kindergrillwettbewerb, die Rauch&Glut Steak Cook Off Meisterschaft sowie spannende und hochpreisige Gewinnspiele.

Im Fokus der Messe stehen die Aussteller und ihre Produkte. Hier finden die Besucher Grills der Marken Weber, Kamado Joe Keramikgrills, Bastard, OFYR, Rösle, Homefires Braai sowie Smoker von Masterbuilt und Outdoorküchen von Fogher und Tiba. Eine Vielzahl an Produkten der Grillmarke Napoleon bietet außerdem der Stand von ZIPSE. Der Ausbau Fachmarkt hat die namhafte Grillmarke in seinem Sortiment und präsentiert auf der Rauch&Glut neue Modelle. Ein Highlight ist zweifelsohne der Napoleon Prestige Pro 665 mit 8 Brennern und Sizzle Zone. Außerdem präsentiert der Fachmarkt die Marke Outdoorchef. Besondere Grillgeräte wie die mobilen Feuerplatten von 43 Grad, Skotti – der spontanste Gasgrill der Welt sowie das Berliner Startup ZWEEnHALB gibt es auch auf der Rauch&Glut zu entdecken.

Neben den Grillgeräten und Zubehör dreht sich natürlich alles um das passende Grillgut. Hier präsentieren die Metzgereien Pum, Reichenbach, Ortenauer Galloway und Feinkost MüllerHerkommer eine große Auswahl an Fleisch und besonderen Cuts. Tradition und Moderne verbindet die Traditionsmetzgerei Kiesinger aus Tübingen in ihrem Premium Online-Fleischversand yourbeef.de. Ein besonderes Messe-Highlight ist das Rinderrücken-Gewinnspiel von yourbeef.de, in dem die Besucher das Gewicht einer Dry Aged Rinderschoße schätzen dürfen. Eine Aufgabe, bei der sogar so mancher Profi-Griller ins Schwitzen kommt. Zu gewinnen gibt es ein erstklassiges 1,2 kg Dry Aged T-Bone, das nach der Ermittlung der 3 besten Schätzungen zugesendet wird.

Und damit das Fleisch auch die richtige Würze hat, bieten zahlreiche Aussteller ihre leckeren Rubs und Gewürze, sowie Essig, Öle und Saucen an. Wer Hunger bekommen hat, kann nicht nur etwas probieren, sondern sich natürlich mit einem Steak oder Burger und einem kühlen Getränk auf der zentral gelegenen Lounge niederlassen und fachsimpeln. Wer noch auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Kochmesser oder dem richtigen Schleifgerät ist, wird auf der Rauch&Glut ebenfalls fündig.

Rahmenprogramm hält viele Highlights bereit

Bei den Grill- und BBQ-Workshops der Weber-Grill-Acedemy, erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Grundlagen des Grillens von Profis und zaubern gleichzeitig ein tolles, leckeres MenĂĽ. Hier ist fĂĽr jeden etwas dabei: Basic-Grillkurse, Grillkurse mit Craftbier-Begleitung, Veggi-Workshops und einen Workshop ausschlieĂźlich fĂĽr Frauen.

Für die kleinen Gäste gibt es einmal pro Tag einen Kindergrillwettbewerb für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren, bei dem das tägliche Gewinnerkind jeweils einen Grill der Marke Napoleon gewinnen kann. Ihr Kind anmelden können interessierte Eltern mit einer Email an rauchglut@fwtm.de.

Am Messesamstag wird die erste Rauch&Glut Steak Cookoff Association (SCA) Meisterschaft ausgetragen. Hier treten internationalen Barbecue-Teams gegeneinander an – jeder kann mitmachen. Anmeldungen sind online unter www.dragon-bbq.de möglich.

Das Ausstellerverzeichnis sowie alle Details zum Rahmenprogramm sind online eingestellt unter: www.rauchglut-freiburg.de

Eintrittskarten für die Rauch&Glut können bis einschließlich 5. März 2020 zum ermäßigten Vorverkaufspreis von 6,50 Euro statt regulär 9,00 Euro an allen Reservix-Vorverkaufsstellen gekauft sowie online unter www.rauchglut-freiburg.de als print@homeTicket erworben werden. Das Messeticket gilt außerdem gleichzeitig als RVF-Fahrausweis für den Hinweg zum Messegelände und zurück.

Parallel zur Rauch&Glut finden die freizeitmessen freiburg (bikes & more, trips & travels, outdoor & sports) sowie die Baby+Kind - die Messe fĂĽr Familien statt. Das Eintrittsticket zur Rauch&Glut berechtigt zum einmaligen Eintritt aller 5 Messen.
Mehr
 


Veranstaltungen 
 
„Theater L.U.S.T.
Theater LUST / Foto: Veranstalter
 
„Theater L.U.S.T." spielt: Krimi à la carte
mit Theater L.U.S.T. - der improvisierte Kriminalfall
Am 28.02. + 27.03.2020
+ 4-Gang-Menü € 79
Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19 Uhr

Sie genießen gerade ein exquisites Vier-Gänge Menü, doch kaum hat der erste Gang Ihren Gaumen verwöhnt, der Wein die Stimmung gelockert, da hören Sie plötzlich Schreie – und kurz darauf liegt ein Mordopfer am Boden. Doch keine Angst! Sie können gleich weiter genießen. Alles entsteht aus dem Augenblick und spielt sich in drei Teilen zwischen den Gängen Ihres Menüs ab. Unglaublich lustig, überraschend und spannend bis zum Schluss.

Vorverkauf direkt oder über www.reservix.de Mobil: 0160 – 96630445, 07664.59538, Email: info@schloss-rimsingen.com www.schloss-rimsingen.com

SCHLOSS RIMSINGEN – Das RESTAURANT für das Besondere
Bundesstrasse 44, 79206 Breisach-Oberrimsingen, Eingang Christophorusweg
 
 

Veranstaltungen 
 
VITA CULINARIA – Der perfekte Cocktail
Drinks / Foto: Veranstalter
 
VITA CULINARIA – Der perfekte Cocktail
BAD KROZINGEN. Im Verwaltungsgebäude der Kur und Bäder GmbH ist der neue und moderne Raum VITA CULINARIA entstanden. Unter dem Motto „Der perfekte Cocktail“ findet am Freitag, den 21. Februar und am Freitag, den 20. März 2020, jeweils von 19.00 bis 21.30 Uhr, ein Kurs mit Simon Kaiser von „flyingbar“ statt.

Nach einem Welcome Drink steht die Zubereitung von drei Cocktails, der grüne Werwolf, Intercontinental Sour, Yellow Monkey, sowie einem alkoholfreien Mojito, mit wertvollen Tipps und Tricks auf dem Programm. Der Barkeeper wird auf unterhaltsame Weise durch die Bar- und Cocktailgeschichte führen. Ein paar Grundregeln sind für die Herstellung wichtig: frische und hochwertige Zutaten, die richtige Dekoration und auch das dazu passende Glas. In dem Kurs werden darüber hinaus hilfreiche Techniken zum Schütteln und Rühren für einen perfekten Cocktail verraten. So können diese leicht zu Hause nachgemacht und bei der nächsten Feier die Gäste überrascht werden.

Weitere Informationen und Buchung bei der Tourist-Information Bad Krozingen, Tel. 07633 4008-163 oder unter www.vita-culinaria.de.
Mehr
 

Veranstaltungen 
 
Kulinarisches Weinerlebnis
Weinabend / Foto: Veranstalter
 
Kulinarisches Weinerlebnis
BAD KROZINGEN. Die Kur und Bäder GmbH bietet in Kooperation mit örtlichen Winzern exklusive und genussvolle Veranstaltungen mit Weinprobe und dazu passende Köstlichkeiten. Am Freitag, den 14. Februar 2020 findet ein Weinabend par excellence statt. Die Kur und Bäder GmbH sowie Fritz Waßmer laden in das Waßmer-Weingut nach Bad Krozingen-Schlatt zu einem exklusiven Abend der Genüsse ein.

Der Winzer präsentiert einen Sekt sowie sechs verschiedene Weine, die zum Teil prämiert und vom Gault&Millau Weinguide empfohlen werden. Begleitend dazu serviert Feinkost Kopf, Mitglied der Slow-Food-Organisation, ausgewähltes Fingerfood. Durch den Abend führen Patron Fritz Waßmer persönlich, Chef Ulrich Kopf von Feinkost Kopf – Sophia’s sowie Kurdirektor Rolf Rubsamen. Musikalisch wird der Abend von Zsolt Németh am Flügel begleitet. Der Musiker spielt seit 1997 im Johann-Strauß-Ensemble und ist als Komponist, Solist und Kammermusiker in Ungarn, Deutschland sowie Österreich tätig.

In der Familiengeschichte des Weingutes Fritz Waßmer hatte der Weinbau schon immer eine feste Tradition. Den Entschluss, ebenfalls Winzer zu werden, hat Fritz Waßmer 1998 gefasst mit dem Ziel, ausschließlich Weine voller Konzentration und Kraft herzustellen. Gleich von Anfang an waren seine Weine für badische Burgunder sehr außergewöhnlich, da sie in Stil und Art an den großen Weinen aus dem Burgund orientiert waren. Die zahlreichen Auszeichnungen und Preise für seine Weine geben dem Winzer Recht.

Das Ziel von Ulrich Kopf ist „Genussmomente“ zu schaffen. Und das sowohl durch Qualität als auch durch Authentizität. Seit mehr als zehn Jahren ist er Mitglied bei Slow Food. Diese Organisation fördert verantwortungsvolle Landwirtschaft, traditionelles Lebensmittelhandwerk und die Bewahrung regionaler Geschmacksvielfalt.

Um 19.00 Uhr startet die Taschenlampen-Wanderung vom Kurgebiet nach Bad KrozingenSchlatt (ca. 2 km). FĂĽr die Heimfahrt (ca. 22.30 Uhr) ist mittels GroĂźraum-Taxen gesorgt.

Weitere Informationen und Tickets für die Veranstaltungen sind bei der Tourist-Information Bad Krozingen, Tel. 07633 4008 - 164 oder unter www.bad-krozingen.info erhältlich
Mehr
 

Veranstaltungen 
 
 
Baustellencafé Haus Schloßberg
Am 12.02.2020 lädt das Evangelische Stift Freiburg Sie recht herzlich zu unserem ersten Baustellencafé ein. Bei Kaffee und Kuchen können Sie sich über die geplanten Baumaßnahmen des Erweiterungsbau der Pflegeeinrichtung Haus Schloßberg in der Altstadt informieren. Wenn Sie möchten, werden wir Sie ab sofort regelmäßig - einmal pro Monat - in unserem Baustellencafé über den aktuellen Stand unterrichten.

Der Eintritt ist frei.
Mehr
 

Veranstaltungen 
 
3. GENUSSMARKT UND SCHĂ–NE DINGE
Wildschweinstand (c) Rohmer
 
3. GENUSSMARKT UND SCHĂ–NE DINGE
Schloss Rimsingen in Breisach-Oberrimsingen gelegen am Tuniberg.
In diesem feinen, privaten Kleinod findet der 3. GENUSSMARKT UND SCHÖNE DINGE in den Edelremisen unter Kronleuchter, im Aussenbereich des Schlosses, Schlosskeller + Falkensteingewölbe statt.
Sa 07. + So 08.03.2020 jeweils von 10-18 Uhr

Wir folgen einem Trend und setzen mit diesem Event den 3. Genussmarkt fort und erweitern das Angebot. Die Gäste unseres Marktes sind anspruchsvolle Genussmenschen jeden Alters, die Qualität und hochwertige Lebensmittel schätzen. Neben Trüffel in allen Variationen finden Sie Schinken, ausgefallene Wurst -und Käsesorten aus dem In-und Ausland. Sie werden einen Einblick bekommen in die Welt der hochwertigen Öle, Essige, Säfte, Salze und Kräuter ohne schädliche Zusatzstoffe. Feines aus der Welt der Confiserie wird Sie begeistern. Edelbrände, Destillate, Liköre und Whisky, Gin kommen aus kleinen Destillerien. Hersteller von Hausgemachtem, sei es eingelegtes Gemüse, Brot und Backwaren und noch mehr finden Sie ebenso in reicher Auswahl. Trockenfrüchte und Oliven aus Südfrankreich ergänzen das Angebot. Eine große Vielseitigkeit an diversem Kunsthandwerk bester Qualität sei es Mode, Accessoires, Schmuck, Holz wird geboten.

ALLES SCHĂ–NE in groĂźer Vielfalt. - Lassen Sie sich ĂĽberraschen.
Natürlich hält unser “RESTAURANT FÜR FESTE” von Uta Hosp für jeden Gaumen, seien es Cocktails, diverse Weine und allerlei Feines bereit !

Bundesstrasse 44, 79206 Breisach-Oberrimsingen.
Mehr
 

Verschiedenes 
 
 
Bayreuth: Öffnungszeiten des Café Wahnfried im Februar
Von Dienstag, 11. Februar, bis einschließlich Mittwoch, 26. Februar, ist das Café Wahnfried von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Ab Donnerstag, 27. Februar, öffnet das Café wieder zu den regulären Zeiten der Wintermonate: Dienstag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 12.30 bis 18 Uhr – Montag ist Ruhetag.
Mehr
 



Seite 1 2 3 4 5 
prolix_anzeige_subculture_2.jpg
schlossreinach2.png
valentin_web2019.jpg
historix2.jpg
escap2.jpg
webers_web_klein_2017_2.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg


Stadtplan Freiburg

Ein interaktiver Stadtplan der Stadt Freiburg. Hier können Sie sich über die Standorte der Adressen informieren, die sich auf unserer Website befinden. Schauen Sie einfach nach...
www.bis.freiburg.de/cityguide
 



Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger