Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Mittwoch, 2. Dezember 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Freiburg: "8. Tuniberger Käsemarkt" in Schloss Reinach
Der achte „Tuniberger Käsemarkt“ am 17. September 2017 lockt mit regionalen und internationalen Käsespezialitäten, ausgesuchter Feinkost und ausgewählten Winzern aus der Region

Rund 25 Aussteller sorgen fĂĽr ein besonderes Genusserlebnis in Schloss Reinach

Käse, Wein und Feinkost treffen am 17. September in Schloss Reinach beim achten „Tuniberger Käsemarkt“ mit rund 25 Ausstellern aus dem In- und Ausland in einem besonders geschmackvollen Verhältnis aufeinander: Ausgesuchte Käsemanufakturen aus Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Holland und der Schweiz kommen für den Markt nach Freiburg-Munzingen und stellen hier ihre erstklassigen Produkte vor, darunter der renommierte Ringlihof aus Horben, die exzellenten Käsemacher „Sophia Hoeve“ aus den Niederlanden und das traditionsreiche „Maison du Fromage“ aus dem Münstertal im Elsass. Die passenden Begleiter dazu kommen von Winzern aus dem Markgräflerland, vom Kaiserstuhl und natürlich von den Reblagen am Tuniberg. Dazu gesellen sich beliebte Genuss-Klassiker wie „Stefans Käsekuchen“ aus Freiburg, die Ölmühle Fessinger aus Breisach und die Holzofenbäckerei Riesterer aus Münstertal im Schwarzwald.

„Unser Markt lebt auch in diesem Jahr wieder von seiner hohen Qualität bei den Produkten und der breit gefächerten Auswahl an Genussmomenten, die unsere Aussteller im Angebot haben“, sagt Hotelier René Gessler über den seit 2010 regelmäßig in Munzingen stattfindenden Markt. „Die Balance zwischen den beliebten Klassikern und einer immer wieder gegebenen Abwechslung stimmt, und so gibt es auch für unsere Stammgäste immer wieder Neues zu entdecken!“ Der Käsemarkt sei aber auch für die Aussteller längst „gesetzt“ und eine sehr gute Plattform für die beteiligten regionalen Winzer, um ihre Produkte anzubieten und zum Vergleich zu bringen, so Gessler weiter. Lokalmatadore wie der Weinhof Karle aus Freiburg-Munzingen und das Weingut Martin Wassmer aus Bad Krozingen-Schlatt sind auch in diesem Jahr wieder beim Käsemarkt vertreten. „Der Käsemarkt und seine Produkte und Aussteller passen zu unserer eigenen Vorstellung von Genuss und Qualität, die wir hier in Freiburg-Munzingen seit zehn Jahren erfolgreich verfolgen“, so René Gesslers Fazit.

Der Eintritt zum Käsemarkt am 17. September 2017 von 11 bis 18 Uhr ist frei.
Mehr
Eintrag vom: 26.08.2017  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg

Archiv Soziale Bewegung


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger