Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Montag, 6. April 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Blues „Monday Life Club“ künftig im „Schiff“
Gasthaus Schiff / Foto: privat
 
Blues „Monday Life Club“ künftig im „Schiff“
Die Freiburger Blues Association e.V. (FBA) geht im „Schiff“ in Freiburg vor Anker. Hier startet sie ab Mitte Mai 2016 mit der Neuauflage ihrer Blues Veranstaltungsreihe „Monday Life Club“ im historischen Gewölbekeller des renommierten Freiburger Restaurants in der Schwarzwaldstraße 82 im Stadtteil Oberwiehre-Waldsee. Das Konzertprogramm für die kommenden Monate wird in den kommenden Tagen veröffentlicht.

Der Blues kehrt zurück nach Freiburg: Nach der Schließung der Gaststätte „Guten Abend“ in der Freiburger Innenstadt und der dadurch erzwungenen Veranstaltungspause von einem Jahr ist jetzt endlich wieder soweit: Im wieder eröffneten Gasthaus „Schiff“ in der Schwarzwaldstraße mit seinem historischen Gewölbekeller aus dem 18. Jahrhundert hat der „Monday Life Club“ der FBA nun eine neue, einzigartige Bleibe gefunden. Ab dem 16. Mai 2016 wird der „Monday Life Club“ hier nun in der Mischung internationaler, überregionaler und regionaler Künstler und Bands fortgeführt. Mit dabei ist auch wieder die monatliche „Open Club Stage“ mit der FBA-Hausband und wechselnden Gastmusikern. Als Musikrichtungen aus dem Bereich „Blues´n Roots“ stehen im Vordergrund: Blues, Soul, Funk, Rythm`n Blues, Rock und Jazz.

Christoph Glück und Christian Böhler mit ihrer Crew freuen sich mit Bernd Fahle vom Vorstand der FBA über die Kooperation und einen neuen, profilierten Freiburger Veranstaltungsort mit einem höchst attraktivem Club Ambiente. „Der Veranstaltungsraum ergänzt die vorhandenen Angebote des Schiffs in idealer Weise und stärkt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Hochschule für Musik und etablierten Musiklokalen wie der Wodanhalle, dem Waldsee und dem Schützen die Freiburger Live-Musik und Club-Szene“, so Glück und Fahle. Auch der zweite Aktivitätsschwerpunkt des Vereins neben dem „Monday Life Club“ ist für dieses Jahr wieder gesichert: Das „3. Freiburg Blues`n Roots Festival“ findet vom 24. bis 29. Oktober 2016 mit renommierten Blues Künstlern aus Deutschland, Europa und den USA statt. Veranstaltungsorte neben dem Schiff sind die Wodanhalle, das Jazzhaus und die Markthalle in Freiburg sowie das Chabah in Kandern.

INFO: Die FBA ist eine Initiative aktiver Musiker und Musikliebhaber aus der Region Freiburg. Ziel und zentrales Interesse des gemeinnützigen Vereins ist die Förderung einer aktiven Blues Szene in Freiburg, hierbei insbesondere die Förderung von jungen Musikern. Am Montag dem 09.05.2016 ab 18.00 Uhr findet die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins im neu eröffneten Gewölbekeller des Schiffs statt. Alle an einer Mitgliedschaft interessierten Liebhaber des Blues in seinen unterschiedlichen Stilrichtungen sind hierzu sehr herzlich eingeladen.

Rainer Trendelenburg / Bernd Fahle
Vorstand des Freiburger Blues Association e.V.
Mehr
Eintrag vom: 23.04.2016  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg

Archiv Soziale Bewegung


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger