Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Mittwoch, 25. November 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Bad Krozingen: Open Air im Park 2016
Von 16. Juli bis 3. August 2016 verwandelt sich der idyllische Kurpark für das Open Air im Park in eine Freilichtbühne. Mitten im Grünen bietet der Veranstalter, die Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen, über zwei Wochen ein abwechslungsreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm. Auftakt-Veranstaltung ist das traditionelle Lichterfest. Die Fans der Schlager- und Volksmusikszene dürfen sich auf einen Galaabend mit Reiner Kirsten, Verena Rose Ruder und Andy Borg freuen. Klassik gibt es mit Justus Frantz und der Philharmonie der Nationen. Rocken werden den Kurpark in diesem Jahr Umberto Tozzi und The Hooters. Zum Abschluss des diesjährigen Open Air im Park spielt das Glenn Miller Orchestra.

Auftakt-Veranstaltung zum Open Air im Park 2016 ist das traditionelle Lichterfest, das jedes Jahr tausende von Besuchern anlockt. Am Samstag, den 16. Juli verwandelt sich der Kurpark mit über 15.000 Kerzen und 1.000 japanischen Bambuslaternen in ein funkelndes Lichtermeer. Liebevoll ausgeschmückte Lauben und Stände örtlicher Vereine und Firmen sorgen für das leibliche Wohl der Besucher. Es folgt ein musikalischer Sonntag, am 17. Juli, mit buntem Unterhaltungs- und Familienprogramm mit der Europapark Kinderparty. Ein großes Feuerwerk gegen 23.00 Uhr rundet das Lichterfest ab.

Die Fans der Schlager- und Volksmusikszene dĂĽrfen sich auf einen Galaabend am Donnerstag, den 21. Juli ab 20.00 Uhr mit Reiner Kirsten, Verena Rose Ruder und dem berĂĽhmten FernsehModerator Andy Borg freuen. Seit ĂĽber zehn Jahren hat Reiner Kirsten nun seinen eigenen festen Platz in der Szene des volkstĂĽmlichen Schlagers. Mit seiner ausdrucksstarken Stimme, seinem

umwerfenden Charme und melodiösen Titeln wie „Träumer wie Du“ begeistert er sein Publikum. Die aus Freiburg stammende Verena Rose Ruder zählt zu den großen Gesangstalenten in Deutschland und konnte bereits mehrere Preise entgegen nehmen. Andy Borg ist einer der erfolgreichsten Schlager-Stars und Entertainer. Fast 10 Jahre war er Gastgeber und Moderator der Traditionssendung „Musikantenstadl“. Unzählige Hits wie „Die berühmten drei Worte“, „Adios amor“, „Die Fischer von San Juan“, „Arrivederci Claire“ und „San Amore“ sind der Soundtrack einer einmaligen musikalischen Karriere, die Andy Borg als personifizierten Evergreen auf den europäischen Musikbühnen auszeichnen. 2012 feierte er sein dreißigjähriges Bühnenjubiläum. Viele Millionen Tonträger hat er bisher verkauft und unzählige Auszeichnungen erhalten.

Am Freitag, den 22. Juli ab 20.00 Uhr kommt Umberto Tozzi zum Open Air im Park. Geprägt von der Musik der Beatles und Rolling Stones kombiniert der italienische Sänger Pop- und Rockmusik. Sein Repertoire ist vielfältig, reicht von gefühlvollen Balladen bis beatigen Rocksongs und ist von großem musikalischem Können gekennzeichnet. 2015 erschien sein neues Album „Ma Che Spettacolo“. Zu seinen bekanntesten Hits gehören Ohrwürmer wie „Ti Amo“, „Gloria“ und „Tu“.

Mit Justus Frantz und der Philharmonie der Nationen gibt es am Dienstag, den 26. Juli gegen 20.00 Uhr „Klassik pur“ unter dem Sternenhimmel im Kurpark. Das Orchester gilt als Klangkörper mit Weltniveau, das talentierten Musikern aus aller Welt eine hervorragende Chance eröffnet, jenseits von kulturellen und internationalen Grenzen auf den großen Bühnen weltweit zu konzertieren. Seit mehr als dreißig Jahren ist Professor Justus Frantz ein international erfolgreicher Pianist und Dirigent. Um die klassische Musik hat er sich unzählige Male verdient gemacht: Immer wieder entdeckt und fördert er junge Musiktalente. Justus Frantz gastiert zum 14. Mal beim Open Air im Park.

Am Freitag, den 29. Juli werden The Hooters ab 20.00 Uhr auf der Konzertbühne im Kurpark stehen. Die Band tauchte 1980 erstmals in der Musikszene von Philadelphia auf und wurde mit rasanter Geschwindigkeit bekannt. Angeführt vom Keyboarder Rob Hyman und dem Gitarre spielenden Sänger Eric Bazilian veröffentlichten sie 1983 ihr erstes Indie-Album, welches aus dem Stand 100.000 Schallplatten verkaufte. Es folgten weitere erfolgreiche Alben und zahlreiche Auszeichnungen. Mit Welthits wie „All You Zombies“, „Johnny B” und „500 Miles“ werden Sie den Kurpark rocken.

„The world famous Glenn Miller Orchestra® directed by Wil Salden“ garantiert am Mittwoch, den 3. August ab 19.30 Uhr zum Abschluss des Open Air im Park für Unterhaltung vom Feinsten. Das Programm „It’s Glenn Miller Time“ mit Hits wie „Moonlight Serenade“, „Pennsylvania 6-5000” oder „In The Mood“ verspricht einen unvergesslichen Abend.

AuskĂĽnfte und Eintrittskarten fĂĽr alle Open Air Veranstaltungen gibt es bei der TouristInformation Bad Krozingen, Tel. 07633 4008-164 sowie online im Internet.

Der Vorverkauf startet in KĂĽrze.
Mehr
Eintrag vom: 10.02.2016  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg

Archiv Soziale Bewegung


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger