Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Samstag, 6. Juni 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Die „Lange Rote“ vom Freiburger Münsterplatz
Lange Rote vom Münsterplatz Freiburg © FWTM Freiburg /Düpper
 
Die „Lange Rote“ vom Freiburger Münsterplatz
Wer nicht die „Lange Rote“ mit oder ohne Zwiebeln auf dem Markt vor dem Münster gegessen hat, der war nicht in Freiburg. Von jeher ist die Nordseite des Platzes den regionalen Landwirten vorbehalten, die hier – so will es die Marktordnung – ihre Köstlichkeiten anbieten. Seit den 1950er Jahren gehört die „Lange Rote“, die typische Freiburger Bratwurst, zum Geschehen rund um den Münsterplatz. Bis heute gilt: Man verzehrt die Wurst in voller Länge im Brötchen. Wer sich seine Rote in der Mitte knicken lässt, der kann kein Freiburger sein.
Mehr
Eintrag vom: 20.09.2015  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg

Archiv Soziale Bewegung


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger