Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Samstag, 6. Juni 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


Michelin-Stern für „s Herrehus“ in Schloss Reinach leuchtet auch in diesem Jahr
O. Rausch links, C. Koch rechts / Foto: Schloss Reinach
 
Michelin-Stern für „s Herrehus“ in Schloss Reinach leuchtet auch in diesem Jahr
Für Hotelier René Gessler und Sternekoch Oliver Rausch ist klar: „Der Stern ist für uns auch im kommenden Jahr Auszeichnung und Ansporn gleichermaßen!“

Frohe Gesichter in Schloss Reinach: Küchenchef Oliver Rausch und Sous-Chef Christian Koch vom Restaurant „s Herrehus“ können sich auch in diesem Jahr über einen Stern im Gourmetführer „Guide Michelin“ freuen. „Küchenchef Oliver Rausch serviert Ihnen klassische Gerichte sehr modern und mit eigener Note“, so die Tester des weltweit führenden Restaurantführers, die dem „s Herrehus“ im vergangenen Jahr erstmals die begehrte Auszeichnung als „sehr gutes Restaurant“ zuerkannt hatten. „Der Stern ist für uns auch im kommenden Jahr Auszeichnung und Ansporn gleichermaßen“, so Hotelier René Gessler und Oliver Rausch.

Das „s Herrehus“ ist damit auch in diesem Jahr wieder eines von lediglich zwei Sternerestaurants im Freiburger Stadtgebiet. Oliver Rausch (36) und Christian Koch (27) haben seit mittlerweile acht Jahren im „s Herrehus“ kontinuierlich an der individuellen Note der Küche und der exquisiten Qualität ihrer Kreationen gearbeitet. „Der Erfolg hat sich aus unserer Sicht fast zwangsläufig eingestellt“, blickt René Gessler auf diese Zeit zurück. Entsprechend entspannt und selbstbewusst sagt Oliver Rausch, dass es ihm bei seiner Arbeit nach wie vor in allererster Linie um das Wohl seiner Gäste geht. „Der Stern macht stolz, weil er die Leistung anerkennt die man erbracht hat. Aber er ist für uns kein Selbstzweck.“

Oliver Rausch („Ich fühle mich der Natur verbunden und bin dankbar für das, was sie uns schenkt“) hat 1996 seine Ausbildung im Hotel Schloss Michelfeld bei René und Beatrix Gessler begonnen. Ab 1999 war er dort als Commis de Cuisine beschäftigt. Weitere berufliche Stationen waren das Hotel Sackmann in Baiersbronn und der „Goldene Käfer“ in Ittlingen, bevor er 2007 zusammen mit den Gesslers in Schloss Reinach als Küchenchef im „s Herrehus“ den Grundstein seines heutigen Erfolgs legte.
Mehr
Eintrag vom: 07.11.2014  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg

Archiv Soziale Bewegung


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger