Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Freitag, 27. November 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Karlsruhe: Zoogastronomie im Exotenhaus geht auf W√ľnsche der Besucher ein
Derzeit wird der P√§chter oder die P√§chterin f√ľr das SB-Restaurant gesucht

Er√∂ffnung im Fr√ľhjahr 2015

Das Exotenhaus biegt langsam in die Zielgerade ein. Nicht nur die Bed√ľrfnisse der k√ľnftigen Bewohner stehen beim Innenausbau im Fokus. Auch das Wohlergehen der Besucherinnen und Besucher spielt beim im Herbst 2012 begonnenen Umbau des Tullabads eine gro√üe Rolle. Der Aufenthalt im Exotenhaus soll schlie√ülich f√ľr Jung und Alt zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. Mit dem Projekt ‚ÄěZoogastronomie im Exotenhaus‚Äú k√ľmmert sich die Karlsruher F√§cher GmbH (KFG) um das leibliche Wohl der Zoog√§ste. Die KFG ist derzeit auf der Suche nach P√§chtern f√ľr die Gastronomie. Im Fr√ľhjahr 2015 soll das Selbstbedienungs-Restaurant √∂ffnen. Dann laden rund 600 Quadratmeter Gastronomiefl√§che mit rund 100 Sitzpl√§tzen sowie ein gro√üer Au√üenbereich mit weiteren 400 Sitzm√∂glichkeiten zu einer Pause ein - im Inneren mit Blick auf die gro√üe Halle des Exotenhauses, die mit einer Panoramaglasscheibe von der Gastst√§tte abgetrennt ist. Ab 18 Uhr ist das Restaurant direkt von der Ettlinger Stra√üe zug√§nglich.

Familienfreundlich bei den Preisen soll die Gastronomie sein, das war auch Wunsch des Gemeinderats. Wer will, kann auch sein eigenes Ausflugsvesper verzehren. Das Gesamtpaket soll stimmen f√ľr die G√§ste, weshalb die KFG darauf achten wird, dass deren W√ľnsche und Bed√ľrfnisse im Mittelpunkt des Gastronomiekonzepts stehen. Daher wurde auch unter den Besucherinnen und Besuchern eine Umfrage durchgef√ľhrt. Auch Kindergeburtstage ‚Äěunter Exoten‚Äú sollen m√∂glich sein.

Aktuell l√§uft die zweistufige Bewerbungsphase f√ľr P√§chterinnen und P√§chter. Bis 25. August k√∂nnen sie der KGF ihr Interesse kundtun, wer dann ausgew√§hlt wird, muss sich mit seinem Gastronomiekonzept voraussichtlich im Sp√§tjahr einer Jury vorstellen. Entsprechend dem siegreichen Konzept wird die Stadt dann in die Gastronomie die passende Technik und Einrichtung einbauen.

Info zur Zoogastronomie unter www.fizzz.de/karlsruhe-exotenhaus-im-ehemaligen-tullabad-sucht-neuen-pächter oder direkt bei der KFG (E-Mail: kfg@karlsruhe.de, Telefon: 0721/133-2401).

zum Bild oben:
Innenperspektive der k√ľnftigen Gastronomie / Foto: Karlsruher F√§cher GmbH
Mehr
Eintrag vom: 07.08.2014  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg

Archiv Soziale Bewegung


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger