Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Freitag, 27. November 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


 
Viele Wege führen durch den Weinsüden
Neue Broschüre über weintouristische Angebote aus Baden-Württemberg

STUTTGART, 8. März 2013 – Württemberg und Baden sind geprägt von der langen Tradition des Weinbaus in diesen Regionen. Ob am Kaiserstuhl, im Remstal oder am Neckar – Weinberge lassen sich aus dem Landschaftsbild nicht mehr wegdenken. Einen Überblick über die wichtigsten weintouristischen Angebote in den Weinbaugebieten gibt die neue Broschüre „Wege durch den Weinsüden“, mit der die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) auf der ITB in Berlin für das Genießerland in Deutschlands Süden wirbt.

„In der Broschüre ‚Wege durch den Weinsüden‘ wird das Thema Wein in seiner ganzen touristischen Vielfalt sichtbar. Die Angebote verbinden Naturerlebnisse mit regionalem Genuss und tragen damit zur Profilierung unseres Landes als nachhaltiges Genießerland bei“, ist Baden-Württembergs Tourismusminister Alexander Bonde überzeugt.

Im Mittelpunkt stehen die verschiedenen Weinrouten, auf denen sich die Weinbaugebiete per Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto erkunden lassen. Neben Informationen zur Badischen und Württemberger Weinstraße und der Weinstraße Kraichgau-Stromberg finden Wanderer spezielle Routen wie das Markgräfler Wiiwegli, den Ortenauer Weinpfad oder den Württembergischen Wein-Wander-Weg. Radfahrer kommen auf einem der badischen Weinradwege oder auf dem neu ausgewiesenen Württemberger Weinradweg auf ihre Kosten. Zum Start der neuen Radsaison erstreckt sich dieser neue Weg zwischen dem Lieblichem Taubertal und Rottenburg am Neckar durch weite Teile Württembergs.

Was alle diese Routen verbindet: Am Wegesrand laden zahlreiche Angebote ein, die Weine der Region auf vielfältige Weise zu erleben. Die neue Broschüre informiert nicht nur über Rebsorten und Weingüter, Winzer und Besenwirtschaften, Weinkeller und Weinfeste. Auch Weinlehrpfade, Weinbau-Museen und geführte Spaziergänge der Weinguides und Weinerlebnisführer werden vorgestellt.

Die beigelegte Faltkarte stellt alle wichtigen Weinrouten vor und bietet weitere Informationen zu weintouristischen Angeboten aus dem ganzen Land. Zusätzliche Weinaktivitäten fasst eine digitale Karte auf der TMBW-Homepage zusammen. Hier lassen sich laufend aktualisierte Informationen rund um das Thema Wein in Baden-Württemberg abrufen.

Die Broschüre „Wege durch den Weinsüden“ kann kostenfrei bei der TMBW bestellt werden unter prospektservice@tourismus-bw.de oder Tel. 01805/556690.
Mehr
Eintrag vom: 08.03.2013  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg

Archiv Soziale Bewegung


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger