Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Sonntag, 29. November 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr


30-jähriges Betriebsjubiläum bei Kaisers Gute Backstube
(Quelle: Kaisers Gute Backstube)
 
30-jähriges Betriebsjubiläum bei Kaisers Gute Backstube
Gut gelaunt, zuverlässig, engagiert: Kaisers Gute Backstube in Ehrenkirchen freut sich über 30 Jahre Zusammenarbeit mit Konditormeister Michael Mergenthaler

Ehrenkirchen, 12. Nov. 2020. Als er bei Kaisers Gute Backstube eingestellt wurde, war der Mauerfall noch eine Neuigkeit, in Südafrika wurde Freiheitskämpfer Nelson Mandela aus dem Gefängnis entlassen und Weltmeister Toni Kroos erblickte in Greifswald das Licht der Welt. Im Radio lief „Ice Ice Baby“, und im Kino bezauberte Julia Roberts als „Pretty Woman“ ihren Co-Star Richard Gere. Ja, 1990 war ein guter Jahrgang. Und Michael Mergenthaler ist einer der Gründe dafür, dass das so ist.

Denn seit 1990 ist er schon bei Kaisers Gute Backstube beschäftigt. Damals noch in Schallstadt im Gewerbegebiet unter der Geschäftsführung von Waltraud und Wolfgang Kaiser. Heute am hochmodernen Bäckereistandort in Ehrenkirchen, der von Birgit Kaiser und Gottfried Faller geführt wird. Immer aber „gut gelaunt, zuverlässig und engagiert“, so Birgit Kaiser. „Einen solch treuen und qualitätsbewussten Mitarbeiter findet man nicht alle Tage, und wir sind froh und dankbar, dass wir Herrn Mergenthaler nun schon seit drei Jahrzehnten im Team dabei haben!“ Sie hoffe sehr, so Kaiser weiter, dass den 30 Jahren noch viele weitere folgen werden. Für den Firmenjubilar ist das mehr als vorstellbar: „Ich bin gern bei Kaisers Gute Backstube beschäftigt: Hier ist meine Kreativität als Konditor immer wieder gefordert. Hier stimmt aber auch das Betriebsklima, und ich bin froh, Teil eines Teams zu sein, das Zusammenhalt und Kollegialität jeden Tag aufs Neue lebt!“

Wie aber feiert man ein solches Firmenjubiläum gebührend in Corona-Zeiten und im vorweihnachtlichen Dauerstress, der zum Leben einer Bäckerei eben auch dazugehört? Mit Abstand und mit Maske natürlich. Und mit einem ordentlich gefüllten, großen Geschenkkorb. Denn, so Konditoreileiter Adrian Jeschall, „ohne dich, lieber Michel, würde hier in der Konditorei ein großer, wichtiger Teil fehlen. Nicht nur fachlich, sondern auch menschlich!“

Über „Kaisers Gute Backstube“

Die „Kaisers Gute Backstube“ GmbH ist seit dem Jahr 1948 in Familienbesitz und versteht sich als in der Region verwurzelte Qualitätsbäckerei. Mit 43 Filialen und über 450 Mitarbeitern gehört „Kaisers Gute Backstube“ zu den führenden Bäckereien in Südbaden. Das Filialkonzept beruht auf drei Säulen: Bäckereifachgeschäfte mit Kaffeebar, Bäckereifachgeschäfte mit Themencafé sowie Bäckereifachgeschäfte mit Café und Restaurant wie „der kaiser“ am Hauptsitz in Ehrenkirchen und „die kaiserin“ auf dem Freiburger Güterbahnareal. Seit dem Sommer 2016 gehört auch das historische ´Gasthaus Krone` in Ehrenkirchen zum Familienbetrieb der Kaisers.

zum Bild oben, v.l.n.r.:
Birgit Kaiser und Gottfried Faller (Geschäftsführung Kaisers Gute Backstube), Betriebsjubiliar Michael Mergenthaler, Wolfgang und Waltraud Kaiser (Geschäftsführung Kaisers Gute Backstube) / (Quelle: Kaisers Gute Backstube)
 
Eintrag vom: 14.11.2020  




zurück
prolix_anzeige_subculture_2.jpg

Archiv Soziale Bewegung


Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger