Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Mittwoch, 19. Februar 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Veranstaltungen

48. Freiburger Weinfest vom 4. bis 09. Juli 2019
Weinfest (c) FWTM / Polkowski
 
48. Freiburger Weinfest vom 4. bis 09. Juli 2019
Südbadens größte Probierstube auf dem Freiburger Münsterplatz

Das Lebensgefühl Badens in Hinblick auf Wein und Kulinarik lässt sich bestens auf dem Freiburger Weinfest erleben. Vom 4. bis 09. Juli 2019 steht der Platz rund ums Freiburger Münster sechs Tage im Zeichen des badischen Weins. In enger Zusammenarbeit mit den Weinbereichen im Breisgau, am Kaiserstuhl, im Markgräflerland und rund um den Tuniberg lädt die Veranstalterin FWTM (Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe) zum Genießen und Verweilen ein.

„Beim Freiburger Weinfest kann man sich umgeben von Freiburgs schönster Kulisse an leckere, regionale Spezialitäten erfreuen – die größte Probierstube Südbadens hält für jeden Geschmack und alle Altersklassen etwas bereit“, so FWTM-Geschäftsführerin Hanna Böhme.

Mit einer Auswahl von über 400 Weinen und Sekten stellt das Freiburger Weinfest nicht nur einmal mehr die Vielfalt der Weinbaubereiche und Gebiete im badischen Weinbau unter Beweis, auch gastronomisch wird wieder viel geboten. Vom Flammkuchen über Spanferkel bis hin zur Spitzen- und Sternegastronomie – hier kommen sowohl Gourmets auf ihre Kosten als auch Weinfestgäste, die etwas für den kleinen Hunger zwischendurch suchen.

Ă–ffnungszeiten: 4. bis 09. Juli 2019 rund ums MĂĽnster
Täglich: 17:00 - 24:00 Uhr
Freitag: 17:00 - 00:00 Uhr
Samstag: 17:00 - 01:00 Uhr

Weitere Informationen und ein Ăśbersichtsplan sind online abrufbar ...
Mehr
 

Die Finalisten des FĂĽrstenberg LOKAL DERBY 2019 stehen fest
LOKAL DERBY 2019: Vorentscheid Sieger QULT
 
Die Finalisten des FĂĽrstenberg LOKAL DERBY 2019 stehen fest
Vier Bands treten im Finale am 20. Juli beim ZMF in Freiburg gegeneinander an

Donaueschingen, Juni 2019. 15 nominierte Künstler hatten bei den Live-Contests in Meßkirch, Konstanz und Donaueschingen um den Einzug ins große Finale des Fürstenberg LOKAL DERBY 2019 auf dem Zelt-Musik-Festival in Freiburg gespielt. Jeder Music-Act hatte 20 Minuten auf der Bühne um Publikum und Jury zu überzeugen. Die Gewinner der drei Vorentscheide sind: „QULT“ aus Freiburg, „The Oriental Voodoo Conference“ aus Emmendingen und „Seven Purple Tigers“ aus Freiburg. Zudem bekommen „Diamond Seagulls“ aus Lahr als beste Zweitplatzierte aller Live-Contests ein Ticket ins Finale.

Das Finale des Fürstenberg LOKAL DERBY 2019 findet am 20. Juli 2019 auf dem Zelt-Musik-Festival in Freiburg statt. Auf der Fürstenberg-Bühne spielen die drei gewählten Sieger sowie der beste Zweitplatzierte um den LOKAL DERBY-Pokal. Es gibt Preise im Wert von 6.000 Euro sowie ein Bier-Jahresabo zu gewinnen.

Auch beim Finale werden wieder Jury und Publikum live entscheiden, wer das FĂĽrstenberg LOKAL DERBY 2019 letztlich gewinnen wird.

Beginn ist um 20:30 Uhr. Der Eintritt ist frei!


Ăśber den Contest

Knapp 50 Bands und Music-Acts haben sich beim vierten Fürstenberg LOKAL DERBY 2019 beworben. Bis zum 30. März konnten Musikliebhaber auf www.lokalderby.fuerstenberg.de für die angemeldeten Musiker aus Baden-Württemberg abstimmen. Die drei Music-Acts mit den meisten Stimmen beim Online-Voting erhielten eine der begehrten Wild-Cards. Damit qualifizierten sie sich automatisch für die Live-Contests in Meßkirch, Konstanz oder Donaueschingen. Zwölf weitere Künstler wurden von einer Fach-Jury für die Vorentscheide nominiert.

Starke Partner fĂĽr starke Events

Das Fürstenberg LOKAL DERBY hat starke Partner – nur so kann eine Veranstaltung dieses Kalibers professionell gemeistert werden. Neben der Fürstenberg Brauerei stehen die Jazz & Rock Schulen Freiburg, die Sound-Experten von Adam Audio und als Medienpartner SÜDKURIER sowie Radio 7 dem Fürstenberg LOKAL DERBY 2019 zur Seite.


SĂĽden ist, wenn Bier auf Beats, Bass und Begeisterung trifft!

Live-Musik ist nicht nur authentisch und emotional, sondern vor allem mitreißend und voller Lebensgefühl. Deshalb unterstützt die Fürstenberg Brauerei von jeher Live-Events – vom großen Festival über ausgewählte Top-Acts bis hin zum Hock mit Live-Musik. Mit dem Fürstenberg LOKAL DERBY zeigt die Brauerei als Veranstalter, welches musikalische Potential im Süden wohnt und unterstützt zudem die Musikszene der Region – auf ausgewählten Bühnen in der Fürstenberg-Gastronomie. Denn wenn die ersten Takte erklingen, das Bier schäumt und das Publikum johlt, dann ist Fürstenberg LOKAL DERBY – und der Rock steht tief im Süden.

Alle Infos online ...
Mehr
 

After Work Party
 
After Work Party
Feinkost aus Ungarn.de veranstaltet am Fr. 14. Juni 2019 ab 15-21 Uhr, am Sa. 15.6.2019 ab 11 Uhr und am So. 16.6.2019 bis 20 Uhr seinen 4. Tag der Offenen TĂĽre mit Strassenfest und After Work Party

am Freitag: Ungarische Spezialitäten, warme Speisen und Getränke

Wir bringen wieder wĂĽrze in Ihr Leben !

Freiburger Str. 4, 79331 Teningen

Zeiten:
After Work Party > Freitag 15-21 UHR

Samstag 11-20 Uhr
Sonntag 11-20 Uhr

Wir freuen uns auf Sie

Ihr Mischa Mack
(Feinkost-aus-Ungarn.de)
Mehr
 

Ohrenglück für Klassikfans – Opernfestspiele Heidenheim
Opernfestspiele Heidenheim (c) Oliver Vogel
 
Ohrenglück für Klassikfans – Opernfestspiele Heidenheim
Als eines der erfolgreichsten Klassik-Festivals Deutschlands locken die Heidenheimer Opernfestspiele Musikliebhaber aus dem ganzen Land auf die Ostalb. Diese Festspielzeit dreht sich das Programm um das Thema „Glück“. Neben Opern und Konzerten erwarten die Besucher Vorträge und kulinarische Highlights mit musikalischer Untermalung: Bei der Veranstaltung „Zu Gast bei Tschaikowski“ serviert Ellen Kleiber vom Restaurant Wacholder den Gästen zur Oper „Pique Dame“ in der Schlosskirche außergewöhnliche Kreationen aus Russland. Und auch beim Picknick am Schlossberg verbinden sich Ohren- und Gaumenschmaus zum unvergesslichen Erlebnis. Junge Besucher können bei den Workshops in der Musikwerkstatt OH! kreativ werden oder szenisch-musikalischen Geschichten vom Glück lauschen.
26. Mai bis 28. Juli 2019
Mehr
 

Neu und nachhaltig – Kessel Festival Stuttgart
Festivals im SĂĽden (c) TMBW / DĂĽpper
 
Neu und nachhaltig – Kessel Festival Stuttgart
Nach dem Aus des legendären „HipHop Open“ im Jahr 2015 bekommt die Landeshauptstadt in diesem Juni ein neues Festival. Als Location für das nachhaltige Musik-, Sport- und Kultur-Event dient wieder das Gelände des Cannstatter Wasen. Neben nationalen und internationalen Größen der Musikszene wie Samy Deluxe und Maximo Park bekommen beim „Kessel Festival“ auch Newcomer eine Bühne. Außer Live-Musik gibt es aber noch viel mehr zu erleben: Sport- und Funsportbereiche und ein interaktives Familien- und Kultur-Programm laden zum Mitmachen ein. Und beim „Übermorgen Markt“ mit über 250 Ausstellern aus den Bereichen New Mobility, Fair Fashion und Urban Living kann ohne schlechtes Gewissen geshoppt werden.
01. bis 02. Juni 2019
Mehr
 

 
Kulinarische Radtour in vier Gängen
Radelnd geht es für Genießer durchs Markgräflerland – und zwar von Genussstation zu Genussstation: Nach einem kleinen Frühstück in Staufen wartet in Müllheim die Vorspeise. Entlang der Weinberge und über leicht hügelige Wege führt die Tour zum Hauptgang nach Heitersheim. Die Rundtour endet nach rund 35 Kilometern wieder in Staufen, zum Dessert mit einem Eis vom Bauernhof. Die kulinarische Radtour in vier Gängen kostet 49,90 Euro pro Person. Sie ist täglich buchbar, außer an Sonntagen.
Mehr
 

 
„Tafelvine“: Schwarzwald und Mittelmeer treffen sich im Weinberg
Feta-Käse aus Balzhofen mit Schwarzwälder Honig und Feigen vom Kaiserstuhl im Ofen gebacken oder Schwein vom Renchtäler Hofgut Silva an pikanten Kichererbsen und Bühler Zwetschgen: Mittelmeer trifft auf Schwarzwald – und das mitten in den Weinbergen Badens. Gleich acht Weingüter zwischen Weil am Rhein und Baden-Baden laden 2019 zum Wein-Genuss-Event mit Spitzenkoch Ronny Loll ein. Zu den Weinen des jeweiligen Winzers bereitet der WeintourismusPreisträger 2018 jeweils ein achtgängiges passendes Menü aus regionalen Zutaten zu, das an den festlich gedeckten Tischen zwischen den Reben des Weingutes serviert wird. Zur Wahl stehen 14 Termine zwischen Mai und September 2019.
Mehr
 

 
Erlebnismonat entlang der Badischen WeinstraĂźe
Weinproben und Kellerführungen, Winzerhocks, Weinfeste und kulinarische Weinwanderungen: „MaiWein“ lockt mit mehr als 100 Events Genießer und Weinfreunde von Ende April bis Anfang Juni 2019 an die seit 65 Jahren bestehende Badische Weinstraße am Westrand der Ferienregion Schwarzwald. Dort wachsen mehr als 80 Prozent der berühmten badischen Weine. Die Spezialitäten der Weinregionen Ortenau, Breisgau, Kaiserstuhl, Tuniberg und Markgräflerland finden sich auf vielen Menü-Karten und in Weinkellern weit über Deutschland hinaus. Eine Übersicht mit den Veranstaltungsterminen gibt es online ...
Mehr
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 

Mittagstisch-in-Freiburg


3

Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger