Prolix-Gastrotipps - Freiburg
Mittwoch, 19. Februar 2020
  --- Besuchen Sie unser neues Informationsportal wodsch.de
Uhr
  •  


Veranstaltungen

Erdbeerfest in Oberkirch
© Stadt Oberkirch
 
Erdbeerfest in Oberkirch
Rund um Oberkirch am Westrand des mittleren Schwarzwaldes werden j√§hrlich 5000 Tonnen Erdbeeren geerntet. Am 28. und 29. Mai steht die Oberkircher Innenstadt beim 18. Erdbeerfest ganz im Zeichen der ‚ÄěK√∂nigin der Fr√ľchte‚Äú. Konditoren, Gastronomen und regionale Selbstvermarkter bieten an diesem Wochenende allerlei K√∂stlichkeiten mit Erdbeeren an.

Mehr Infos unter Tel. 07802.82600 und im Internet
Mehr
 

1. Rieselfelder Food Truck Wochenmarktaktion
 
1. Rieselfelder Food Truck Wochenmarktaktion
Am Samstag, den 7. Mai 2016, findet in Freiburg-Rieselfeld auf dem Maria-von-Rudloff-Platz die erste Rieselfelder Food Truck Wochenmarkt-Aktion statt.

Von 11:00 bis 17:00 Uhr bieten 12 Food Trucks internationale und regionale Spezialit√§ten an: Panzerotti, Frachtgut (Pastrami), Schwarzw√§lder Flammenkuchen, Lange Rote, Ja Jefa (Mexikanisches Essen), Das-Kultmobil (Kaffee und Waffeln), Tutti Frutti Knabberparadies (Gebrannte Mandeln und mehr) Kleine Freiheit (die mobile Bar - diesmal alkoholfrei) Edo¬īs Hummus K√ľche, Koncz K√ľrt√∂s (Ungarische Spezialit√§ten), Curly¬īs Eis Truck und das Mundenhofer Hofeis.

Die musikalische Begleitung bietet das deutsch-italienische Quintett SOTTO O¬ī SOLE.

Veranstalter: B√ľrgerInnen Verein Rieselfeld e.V.
mit freundlicher Unterst√ľtzung von Rieselfeld.BIZ (B√ľrger*innen Informations-Zentrum) (www.rieselfeld.biz) und Kulturforum Freiburg (www.kulturforum-freiburg.de)
Mehr
 

Blues ‚ÄěMonday Life Club‚Äú k√ľnftig im ‚ÄěSchiff‚Äú
Gasthaus Schiff / Foto: privat
 
Blues ‚ÄěMonday Life Club‚Äú k√ľnftig im ‚ÄěSchiff‚Äú
Die Freiburger Blues Association e.V. (FBA) geht im ‚ÄěSchiff‚Äú in Freiburg vor Anker. Hier startet sie ab Mitte Mai 2016 mit der Neuauflage ihrer Blues Veranstaltungsreihe ‚ÄěMonday Life Club‚Äú im historischen Gew√∂lbekeller des renommierten Freiburger Restaurants in der Schwarzwaldstra√üe 82 im Stadtteil Oberwiehre-Waldsee. Das Konzertprogramm f√ľr die kommenden Monate wird in den kommenden Tagen ver√∂ffentlicht.

Der Blues kehrt zur√ľck nach Freiburg: Nach der Schlie√üung der Gastst√§tte ‚ÄěGuten Abend‚Äú in der Freiburger Innenstadt und der dadurch erzwungenen Veranstaltungspause von einem Jahr ist jetzt endlich wieder soweit: Im wieder er√∂ffneten Gasthaus ‚ÄěSchiff‚Äú in der Schwarzwaldstra√üe mit seinem historischen Gew√∂lbekeller aus dem 18. Jahrhundert hat der ‚ÄěMonday Life Club‚Äú der FBA nun eine neue, einzigartige Bleibe gefunden. Ab dem 16. Mai 2016 wird der ‚ÄěMonday Life Club‚Äú hier nun in der Mischung internationaler, √ľberregionaler und regionaler K√ľnstler und Bands fortgef√ľhrt. Mit dabei ist auch wieder die monatliche ‚ÄěOpen Club Stage‚Äú mit der FBA-Hausband und wechselnden Gastmusikern. Als Musikrichtungen aus dem Bereich ‚ÄěBlues¬īn Roots‚Äú stehen im Vordergrund: Blues, Soul, Funk, Rythm`n Blues, Rock und Jazz.

Christoph Gl√ľck und Christian B√∂hler mit ihrer Crew freuen sich mit Bernd Fahle vom Vorstand der FBA √ľber die Kooperation und einen neuen, profilierten Freiburger Veranstaltungsort mit einem h√∂chst attraktivem Club Ambiente. ‚ÄěDer Veranstaltungsraum erg√§nzt die vorhandenen Angebote des Schiffs in idealer Weise und st√§rkt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Hochschule f√ľr Musik und etablierten Musiklokalen wie der Wodanhalle, dem Waldsee und dem Sch√ľtzen die Freiburger Live-Musik und Club-Szene‚Äú, so Gl√ľck und Fahle. Auch der zweite Aktivit√§tsschwerpunkt des Vereins neben dem ‚ÄěMonday Life Club‚Äú ist f√ľr dieses Jahr wieder gesichert: Das ‚Äě3. Freiburg Blues`n Roots Festival‚Äú findet vom 24. bis 29. Oktober 2016 mit renommierten Blues K√ľnstlern aus Deutschland, Europa und den USA statt. Veranstaltungsorte neben dem Schiff sind die Wodanhalle, das Jazzhaus und die Markthalle in Freiburg sowie das Chabah in Kandern.

INFO: Die FBA ist eine Initiative aktiver Musiker und Musikliebhaber aus der Region Freiburg. Ziel und zentrales Interesse des gemeinn√ľtzigen Vereins ist die F√∂rderung einer aktiven Blues Szene in Freiburg, hierbei insbesondere die F√∂rderung von jungen Musikern. Am Montag dem 09.05.2016 ab 18.00 Uhr findet die j√§hrliche Mitgliederversammlung des Vereins im neu er√∂ffneten Gew√∂lbekeller des Schiffs statt. Alle an einer Mitgliedschaft interessierten Liebhaber des Blues in seinen unterschiedlichen Stilrichtungen sind hierzu sehr herzlich eingeladen.

Rainer Trendelenburg / Bernd Fahle
Vorstand des Freiburger Blues Association e.V.
Mehr
 

Bad Krozingen: Shopping and Barbecue
Foto: Veranstalter
 
Bad Krozingen: Shopping and Barbecue
Mit dem original BBQ Truck

Am Freitag, den 29. April von 12.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag, den 30. April 2016 von 11.00 bis 18.00 Uhr veranstalten die Kur und B√§der GmbH, der Gewerbeverband und die Stadt unter dem Motto ‚ÄěShopping and Barbecue‚Äú ein besonderes Highlight in der Innenstadt Bad Krozingen.

Als Hauptattraktion f√ľr Augen und Gaumen kommt ein original US Barbecue Truck, mit 20 Metern L√§nge und 20 Tonnen Gewicht, mitten auf den Bahnhofsplatz. Auf dem Auflieger des Trucks befinden sich spezielle Barbecue Smoker mit denen das Grillgut auf amerikanische Art, durch die hei√üe Abluft eines Holzfeuers, gegart wird. Zubereitet werden Klassiker wie Grillteller mit Spareribs, Burger, Putentaschen und Folienkartoffeln. Um den Truck herum befinden sich Sitzm√∂glichkeiten und weitere St√§nde wie z. B. ein Bierbrunnen und ein einheimisches Weingut. Au√üerdem pr√§sentiert die Firma Weber Grill eine Ausstellung auf dem Bahnhofsplatz.

√úber 40 teilnehmende Gesch√§fte laden bei verl√§ngerten √Ėffnungszeiten, am Freitag bis 20 Uhr und am Samstag durchgehend bis 18.00 Uhr, zum Flanieren und Shoppen ein. Viele Patienten und Reha-G√§ste haben aufgrund von therapiefreien Zeiten nun die Gelegenheit zum Einkaufen. Auch Schweizer und Franzosen unternehmen am Freitag und Samstag gerne einen Einkaufsausflug.

Au√üerdem bieten einige Gesch√§fte auch verschieden Aktionen an wie z. B. fairplay eine Fu√üballtorwand, das Reiseland Rast pr√§sentiert einen Oldtimer-Bus und hat eine Cocktailbar und die Parf√ľmerie Flacon startet eine Aktion ‚ÄěKussmund‚Äú.

Auf dem Lammplatz werden Attraktionen f√ľr die ganze Familie mit Kinder-Riesenrad, Karussell und Wurfbude sowie Speisen und Getr√§nke angeboten.

In der Bahnhofstra√üe gibt es Kaffee und Kuchen und das B√ľrgerforum sammelt f√ľr die Tour Ginkgo 2016. In der Fu√üg√§ngerzone sind auch Vorf√ľhrungen einer Hip Hop Gruppe vom Turnerbund am Samstag um 15.00 Uhr und einer Squaredance Gruppe namens ‚ÄěSaltcreekGhosts‚Äú zu sehen.

Kostenfrei Parken können die Besucher am Schloss und Josefshaus sowie auf der Westseite des Bahnhofs. Eine umweltschonende Anfahrt ist mit Bus und Bahn zum Bahnhof Bad Krozingen möglich.
Mehr
 

Karlsruhe: Aal-Hinnerk trifft auf Bananen-Fred
Frische Fische an Mann und Frau bringen / Foto: ‚ÄěDer Oldenburger‚Äú
 
Karlsruhe: Aal-Hinnerk trifft auf Bananen-Fred
Hamburger Fischmarkt ankert in Karlsruhe

Wenn Aal-Hinnerk und Bananen-Fred aufeinandertreffen, fliegen die F√§uste h√∂chstens beim Gestikulieren - bei einer Mischung aus Verkaufs- und Schauspielkunst. Laut, aber mit Wortwitz, immer etwas dick aufgetragen und doch √ľberzeugend, werben diese beiden leidenschaftlichen Marktschreier und weitere Koryph√§en ihrer Zunft wie der Wurst-Herby bald wieder unverwechselbar auf dem Stephanplatz hinter der Postgalerie: Von Donnerstag, 28. April, bis Sonntag, 1. Mai, ankert dort der tourende Hamburger Fischmarkt.

Der offiziellen Er√∂ffnung am Donnerstag um 11 Uhr mit B√ľrgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz folgt unter anderem das traditionelle Bierkrugstemmen um 14 Uhr - wie auch am Samstag, 30. April. Ebenfalls am Samstag um 16 Uhr gibt es eine Art Karlsruhe sucht den Super-Schreier, wenn der Nachwuchs die B√ľhne betreten und ordentlich feilbieten darf. Am Abschluss-Feiertag ist um 11 Uhr ein maritimes Fr√ľhst√ľck angesetzt. Ab 14 Uhr w√§hlen die Besucher dann per Stimmzettel ihren Favoriten, der gegen 17 Uhr gek√ľrt wird und den Wanderpokal erh√§lt. F√ľr den geben die Protagonisten alles. Sie, die immer noch einen drauf legen oder mit dem Preis runtergehen und ihre Kunden einzuwickeln wissen.

Allerlei Herzhaftes und S√ľ√ües lockt samt Biergarten unterm Leuchtturm neben Gew√ľrzen, Spielzeug, Pflegeprodukten und vielem mehr zu folgenden Zeiten: Donnerstag von 10 bis 21 Uhr, Freitag nach dem gewohnten Wochenmarkt von 16.30 bis 21 Uhr, Samstag von 10 bis 21 Uhr und Sonntag von 11 bis 20 Uhr.

zum Bild oben:
Aale satt wie auch andere Fische haben Hinnerk und Kollegen stets mit gro√üer √úberzeugung parat. So auch vom 28. April bis zum 1. Mai auf dem Stephanplatz hinter der Postgalerie. / Foto: ‚ÄěDer Oldenburger‚Äú
Mehr
 

Endingen am Kaiserstuhl: Käserei-Museum
Käsereimuseums Endingen / Foto: Museum
 
Endingen am Kaiserstuhl: Käserei-Museum
Hier gibt es Käsegeschichte zu erleben. Das Käserei-Museum hat historische Wurzeln. In einer ehemaligen Käserei wird Käsesgeschichte gezeigt. Ab dem Jahr 1901 hat Seraphin Risch die Milch, die in den Gemeinden Endingen und Forchheim erzeugt wurde, in seinem Anwesen Rempartstr. 7 verarbeitet. Er vererbte der Stadt Endingen 200 Exponate.

Die Betreiber des K√§serei-Museums √∂ffnen ihre T√ľren f√ľr alle Menschen, die auf dieses k√∂stliche Lebensmittel K√§se nicht verzichten wollen und neugierig auf seine Geschichte(n) sind.
Der K√§se steht im Zentrum des Tuns. Erleben ‚Äď Schmecken ‚Äď Sp√ľren: Das Thema K√§se soll den Interessierten nicht nur aufgezeigt, sondern mit allen Sinnen erfahrbar gemacht werden.

Es werden Museum-F√ľhrungen sowie K√§sereif√ľhrungen in der K√§serei Monte Ziego mit anschlie√üender K√§severkostung angeboten. F√ľr Gruppe werdem auch individuelle Erlebnisbausteine rund um K√§se zusammengebaut. Im K√§serei Museum ist der Monte Ziego-Laden f√ľr K√§se, Wein und feine Kost integriert. Hier k√∂nnen vorz√ľglichen K√§se aus verschiedenen Hofk√§sereien aus Deutschland, Schweiz, Frankreich und Italien gekauft werden. Der Wein ist auf den vorhandenen K√§se abgestimmt.
Mehr
 

 
Gutedel Cup in Badenweiler
Im Markgr√§flerland werden am 27. April 2016 wieder die besten Gutedel-Weine ausgezeichnet. Mit mehr als 200 Bewerberweinen ist der Gutedel-Cup in Badenweiler eine der gr√∂√üten Pr√§mierungen f√ľr diese Weinsorten √ľberhaupt. Eine 30-k√∂pfige Jury aus Journalisten, Fachh√§ndlern, Gastronomen und √Ėnologen aus Deutschland und der Schweiz pr√§mieren die Weine im Vorfeld. Infos unter Tel. 07631.938800
Mehr
 

Stuttgart: Der Markt des Guten Geschmacks 2016 öffnet seine Tore
 
Stuttgart: Der Markt des Guten Geschmacks 2016 öffnet seine Tore
"Slow Food Messen sind wichtig zum Erreichen eines guten, sauberen und fairen Lebensmittelsystems"

10 Jahre "Markt des guten Geschmacks - die Slow Food Messe": Die alljährliche Slow-Food-Leitmesse hat am Donnerstag (31.3.) in Stuttgart ihre Tore geöffnet. Vor Ort können Besucherinnen und Besucher die Produkte von rund 550 Lebensmittelhandwerkern kennenlernen und verkosten oder an einem Workshop in der Kochwerkstatt, Vinothek, dem Continental Whisky Market oder dem Marktplatz Brauerhandwerk teilnehmen.

Bei der Messeer√∂ffnung, bei den Podiumsdiskussionen und bei der Pressekonferenz ist jedoch eins klar geworden: Die Wirksamkeit von Messen wie dem Markt des guten Geschmacks mit seinem vielf√§ltigen Rahmenprogramm geht weit √ľber Genuss und Vergn√ľgen hinaus: Hier findet Ern√§hrungsbildung statt und die Messe ist ein Ort der Vernetzung von Verbrauchern, Erzeugern, K√∂chen, Unterst√ľtzern, Ern√§hrungsexperten und Politikern. Hier wird die Arbeit und die Erzeugnisse der gut, sauber und fair wirtschaftenden Erzeuger wertgesch√§tzt, die Tag f√ľr Tag mit Herzblut handwerkliche Produkte herstellen und bei der Bearbeitung von Boden und Feld mit Natur, Umwelt und Gesundheit arbeiten statt gegen sie.

"Ein R√ľckblick auf 10 Jahre Slow Food Messe zeigt, dass wir ein st√§ndig wachsendes Netzwerk an Lebensmittelhandwerkern, K√∂chen, Erzeugern, Mitwirkenden und Unterst√ľtzern geschaffen haben, welches die Slow-Food-Philosophie unerm√ľdlich umsetzt", so Ursula Hudson, Vorsitzende von Slow Food Deutschland. "Angefangen hat es hier beim Markt des guten Geschmacks vor 10 Jahren mit 100 Ausstellern. Heute haben wir rund 550 Aussteller und es haben sich in der Zwischenzeit viele weitere kleinteilige Netzwerke, wie die Chef Alliance, gefunden. Ihnen allen vor allem gebietet heute Ehre, denn sie sind Slow Food", so Hudson weiter.

Paolo di Croce, Generalsekret√§r von Slow Food International, unterstrich bei der heutigen Pressekonferenz die Wichtigkeit des Messeformats f√ľr die Ziele des Vereins: "Slow Food organisiert viele Events, aber wir sind keine Event-Organisatoren an sich. F√ľr uns sind die Veranstaltungen ein Werkzeug zum Erreichen unserer Ziele: Ein zukunftsf√§higes Lebensmittelsystem und der Zugang zu guten, sauberen und fairen Lebensmitteln f√ľr alle. Unsere Veranstaltungen bieten den kleinb√§uerlichen Erzeugern eine Plattform, um ihre Produkte vorzustellen und zu verkaufen. Sie laden BesucherInnen dazu ein, sich bei Konferenzen, Geschmackserlebnissen und Bildungsveranstaltungen weiterzubilden und sich direkt mit Erzeugern auszutauschen. Nicht zuletzt bringen die Podiumsdiskussionen Experten aus dem Bereich Ern√§hrung und Landwirtschaft zusammen, um mit Entscheidungstr√§gern die Umsetzung politischer Visionen zu diskutieren".

Die Botschaft von Slow-Food-Gr√ľnder Carlo Petrini auf der heutigen Messe war eindeutig: "Es ist das Bestreben von Slow Food, eine √∂kologisch nachhaltige, lokale Landwirtschaft und Wirtschaft zu st√§rken. Unsere Messen sind wichtig, weil sie die Arbeit der kleinb√§uerlichen Lebensmittelhandwerker ins Licht der √Ėffentlichkeit bringen und ihnen die verdiente Wertsch√§tzung beimessen."
Mehr
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 

Mittagstisch-in-Freiburg


3

Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger